Kontaktieren Sie uns!

Wir werden Ihre Anfrage schnellstmöglich bearbeiten.

Alle Programmpunkte

Angemeldete Programmpunkte RATCON 2017


Filter:

Anzeige: 129 von 150 angemeldeten Programmpunkten

Fr. 18:00
4h
Spielrunde / Rollenspielrunde
Spielleiter: Dennis Weigt
System / Thema: DSA-Das Schwarze Auge 5. Edition
Max. Teilnehmer: 5
Titel: Hagelschlag und Sonnenschein

Beschreibung:

Tobrien 1040 B.F. Die Erben des Anwesens der Familie Finsterweiden sind dabei den Besitz ihrer Familie wieder in seinen alten Glanz zu setzen. Die Instandsetzung geht bisher gut vorran, nur kam es zu Streit und Ausseinandersetzungen, nicht nur mit den misstrauischen Untergebenen in der Ortschaft, sondern auch mit Parteien die sich in den chaotischen Jahren vor der Befreiung hier niedergelassen haben. Insbesondere einer Frau im nahen Wald, deren Zorn die Bauern im speziellen fürchteten. Und wie sich ergab wohl auch zu Recht. Missernte, Krankheit und Unglücksfälle häufen sich. Ein Hilferuf ereilt die Kirche des Herrn PRAios, sie entsenden den jungen Geweihten Greifwin von Gyldbach um die Situation zu bewerten und wenn möglich zu klären. Mit ein wenig Hilfe.

Fr. 18:00
1h
Spielrunde / Brettspielrunde
Spielleiter: Stefan Fraundorfer
System / Thema: The Finest Guild Of Real Gentleorcs
Max. Teilnehmer: 5
Titel: The Finest Guild Of Real Gentleorcs

Beschreibung:

Seit einer gewissen Filmreihe stehen Orks im Verruf nur insektenfixierte Beleidigungen zu kennen. Doch damit ist nun Schluss. "The Finest Guild Of Real Gentleorcs" will die hohe Kunst des Beleidigen wieder salonfähig machen. Ihr wollt eure Freunde auf hohen Niveau beleidigen, dann schleift sie hier an den Tisch. Aber nicht beleidigt sein wenn sie es besser können. ;-)

Fr. 18:00
4h
Spielrunde / Tabletoprunde
Spielleiter: Thomas Kessler
System / Thema: Battletech
Max. Teilnehmer: 8
Titel: 3039 Schlacht um Vega Teil 1/4

Beschreibung:

In den frühen Morgenstunden des 28 April 3039 landet ein Vorrauskomando von Haus Steiner auf dem Planeten Vega mit dem Ziel einen Brückenkopf für nachfolgende Einheiten zu errichten. Einsatzbefehl Laut Nachrichtendienst wird der Planet Vega derzeit von einer Verstärkten Kompanie gesichert, welche über den Planeten verteilt ist und das Eindringen feindlicher Truppe noch nicht bemerkt hat. Um diesen Vorteil nicht zu verlieren ist Eile geboten. Somit ist es Ihr Auftrag dafür zu sorgen, dass Nachfolgende Truppen sicher landen und ihre Ziele erreichen können. -N. Steiner

Fr. 18:00
5h
Spielrunde / Rollenspielrunde
Spielleiter: Mirco Beier
System / Thema: DSA 4.1
Max. Teilnehmer: 5
Titel: Neue Nachricht aus Wutzenholz? // Drachenzwinge

Beschreibung:

Das Mittelreich, 20. Rahja 1040 BF Die Verwirrung ist groß in der Mark. Wutzenholz, eine kleine Holzfäller- und Fischersiedlung am Rande des <unleserlich>. Seid mehr als einer Woche wartet der Magistrat nun schon auf die Abgaben aus der sonst so vorbildlichen Gemeindes am Fuße der Berge. Die ersten zwei Boten, die er nach Wutzenholz sandte, sind bis heute nicht wieder aufgetaucht, doch bevor der Magistrat größere Abteilungen der Stadtwache dafür abstellen muss, möchte er erst einige Freiwillige ausschicken, um der Sache nachzugehen. So hängt in "Ohrims Einkehr", einem kleinen Gasthaus am Rande der Stadt ein Zettel am Schwarzen Brett. Lohn für die 2 Tagesmärsche gen Norden, das Überprüfen des Verbleibs der Gardisten und der Abgabe, sowie die Rückreise werden mit 5 Dukaten pro Kopf vergolten. Wer sich über die hohen Gelder wundern mag, denn für eine solche Aufgabe würden sonst wohl sicher nur Silbertaler gezahlt, dem mögen die Gerüchte um Orken, Goblins und mordlüsterne Räuberbanden nicht verschwiegen werden. Und natürlich sollte auch das nahe Monatsende nicht verschwiegen werden. Stufenbereich: Einsteiger bis Fortgeschrittene Helden (Start-AP bis 4000. AB wird entsprechend der Gruppe modifiziert)

Fr. 18:00
4h
Spielrunde / Rollenspielrunde
Spielleiter: Gerhard Herzmann
System / Thema: DSA 4 / auch DSA5 möglich
Max. Teilnehmer: 6
Titel: 6000 Dukaten

Beschreibung:

Wie Ihr davon erfahren habt wird wohl Euer Geheimnis bleiben. Aber Ihr wisst jetzt das sich am 1. Phex, in Phexcaer, die 24 besten Boltanspieler Aventuriens zum größte Boltanturnier aller Zeiten treffen. Neben dem Preisgeld und einem besonderen Amulett des Fuchses darf sich der Sieger "König des Boltans" nennen. Was sind da schon 250 Dukaten Einsatz? Oder die Frage wie man den Einsatz durch die Wildnis (-is doch nur dat Orkland-) in die Stadt des Phex bringt. Selbst die 6000 Dukaten Gewinn verblassen gegen den Titel "König des Boltans"! (Doch Vorsicht, nicht alle Gegner spielen Fair! Teilnamebedingung ist das Erreichen des Spielortes, mit dem erforderlichen Einsatz, bis zur elften Stunde des 1. Phex!) Möge der Fuchs mit Euch sein!

Fr. 18:00
2h
Spielrunde / Rollenspielrunde
Spielleiter: Thorsten Schramm
System / Thema: Torg - Eternity
Max. Teilnehmer: 6
Titel: Day One - The Living Land

Beschreibung:

Mein Erstes mal als SL auf einem Con, ich möchte mit dem Einsteiger Abenteuer für das neue TORG Eternity anfangen. The Living Land spielt in N.Y. und beginnt noch bevor der Sturm der Realitäten auf die Erde beginnt und die Vorgefertigten Charaktere werden von den Ereignissen eingeholt. Die Regeln sind auch Englisch, ebenso die Karten und der Charakterbogen. Ausreichende Englischkenntnisse sind also notwendig. Es soll einen kleinen Einblick auf TORG und den Restart geben.

Fr. 18:30
6h
Spielrunde / Rollenspielrunde
Spielleiter: Richard Mühlenhaus
System / Thema: DSA 4.1
Max. Teilnehmer: 6
Titel: Honigspuren

Beschreibung:

Der Weg hat die Helden ins wunderschöne Neersand verschlagen, doch kaum hat man sich wirklich in der Stadt umgesehen überschlagen sich die Ereignisse, das heldenhafte eingreifen um einen Überfall zu verhindern löst einen Strudel der Ereignisse aus der weit ins bornische Hinterland führt und alte Geheimnisse des Landes ans Tageslicht befördert.

Fr. 18:30
3h
Spielrunde / Rollenspielrunde
Spielleiter: Jens Häuser
System / Thema: Delta Green
Max. Teilnehmer: 5
Titel: Last Things Last - Extended

Beschreibung:

Modernes Agenten-Horror-Rollenspiel Clyde Baughman war seit den späten Sechzigern Agent bei Delta Green, einem geheimen Geheimdienst der USA, der sich mit unerklärten Phänomenen auseinandersetzt, Bedrohungen entgegenstellt und die Bevölkerung schützt. Nach seinem aktiven Dienst war Baughman Berater der Agentur. Er wußte viel. Er starb vor vier Tagen an einem Herzinfarkt. Eine Gruppe von Agenten unterschiedlicher Professionen ist von der Einsatzleitung beauftragt, seinen Tod zu untersuchen und gegebenenfalls als geheim eingestufte Informationen und Gegenstände aus Baughmans Besitz sicherzustellen bevor der Nachlass vollstreckt wird. Es handelt sich um eine erweiterte Version des offiziellen Einstiegsabenteuers von Arc Dream. Keine Vorerfahrung nötig. Vorgefertigte Charaktere. Basiert grob auf dem Cthulhu-Regelwerk.

Fr. 19:00
5h
Spielrunde / Rollenspielrunde
Spielleiter: Sandy Leinen
System / Thema: DSA
Max. Teilnehmer: 4
Titel: Maskenball

Beschreibung:

Beschreibung: Maskenball! Kunterbunter Mummenschanz Maskenball! Niemand ist der für den ihn andere halten Maskenball! Fantasie im stummen Tanz Sie dich um, überall stehn Spukgestalten. - Ein Maskenball am Vinsalter Opernhaus und die Helden sind eingeladen, besonders dazu dafür zu sorgen, dass er wie geplant stattfinden kann. Talenteinsatz: gering Kampf: keiner Interaktion: sehr hoch

Fr. 19:00
4h
Spielrunde / Rollenspielrunde
Spielleiter: Daniel Bartholomae
System / Thema: DSA Erzählregeln
Max. Teilnehmer: 5
Titel: Sternenschatten

Beschreibung:

Die Sterne über Aventurien wandeln sich, und jeder ist davon betroffen - manche im großen, manche im kleinen. Wie wird sich euer Leben durch den Kampf der Götter ändern? Wir spielen nach DSA Erzählregeln und improvisieren das Abenteuer gemeinsam. Charaktere werden gemeinsam erstellt.

Fr. 19:00
3h
Spielrunde / Rollenspielrunde
Spielleiter: Florian Greß
System / Thema: Fate Turbo
Max. Teilnehmer: 4
Titel: Oh weh oh weh, ein Hauch von TKKG

Beschreibung:

Taucht ein in die Welt der jugendlichen Ermittler. Löst wie Tim, Karl, Gaby und Klößchen oder halt wie Thomas, Rainer, Martin und ... als Kinder oder Jugendliche einen Kriminalfall. Ein Abenteuer in der Tradition von TKKG, ???, Trixi Belden und Co.

Fr. 19:00
6h
Spielrunde / Rollenspielrunde
Spielleiter: Bernd Ochs
System / Thema: DSA 5, Helden erfahren bis kompetent
Max. Teilnehmer: 5
Titel: Wenn der Graf pfeift

Beschreibung:

Baronie Ruchin, Schlund, 1040 BF: Während die Bürger Ruchins gespannt dem nächtlichen Schauspiel eines über den Ausläufern des Raschtulswalls niedergehenden Meteoriten mit purpurnem Schweif folgen, haucht der alte Baron seinen letzten Atemzug aus. Als die Helden kurz darauf Ruchin erreichen, befindet sich die Siedlung inmitten der Vorbereitungen auf ein großes Fest, denn Graf Ingramm, Sohn des Ilkor ist aus Wandleth angereist, dem jungen Erben von Ruchin den Lehnseid abzunehmen. Doch der mürrische Graf hat nicht nur gute Nachrichten im Gepäck: Die Geweihten des Angrosch-Tempels im Schlund haben urplötzlich die Belieferung der Grafschaft mit Urschlund-Dunkel, dem legendären Zwergenbier eingestellt. Als der Graf pfeift, wissen alle im Saal, dass ihm dies missfällt. Die Helden reisen im Auftrage Ingramms zum Schlund und erwarten, zähen und störrischen Verhandlungspartnern zu begegnen. Doch als sie von den erschütterten Zwergen erfahren, was geschehen ist, geht es um mehr, als nur eine Lieferung Bier. Plötzlich steht der Tod eines Barons, die Gesinnung eines Geweihten und das Schicksal einer Grafschaft auf dem Prüfstand. Nur wenn es den Helden gelingt, einen Blick hinter den Sternenfall zu erhaschen, können sie großes Unheil abwenden. Talente: Gesellschaft, Kampf, Wissen; Voraussetzungen: Zwölfgöttertreue; nur bedingt Skrupel, gesellschaftliche Konventionen zu verletzen, keine allzugroße Abneigung gegen Zwerge, Lust auf einen guten Schluck Urschlund Dunkel!!!

Fr. 19:00
5h
Spielrunde / Rollenspielrunde
Spielleiter: Stephan Hensel
System / Thema: Splittermond
Max. Teilnehmer: 5
Titel: Die Entführung aus dem Serail

Beschreibung:

Es ist schon einige Monate her, dass Emilio Perotti, ein Händler aus Mertalia seine schöne Tochter Saria verlor. Auf ihrer ersten Geschäftsreise nach Ioria, als ihr Vater ihr das erste Mal einfache Geschäfte anvertrauen wollte, wurde ihr Schiff von Piraten gekapert und sie geriet in Gefangenschaft. Allerdings konnte Emilio herausfinden, dass sie vermutlich als Sklavin in einen Harem verkauft worden ist. Nun ist dieser Harem des ehrwürdigen Jasar Hanib gut bewacht. Da nun Emilios Hand nicht bis ins farukanische Fedirin reicht, beauftragte er nun tapfere Helden, Euch, seine Tochter aus den Mauern des Harems heraus zu holen. Ausgelegt ist das AB für HG 1, Helden können auch gestellt werden.

Fr. 19:00
5h
Spielrunde / Rollenspielrunde
Spielleiter: David Lehre
System / Thema: DSA 5
Max. Teilnehmer: 4
Titel: Der Fluch des Brazoragh

Beschreibung:

Im kleinen Dorf Eichfels im Königreich Andergast geht es seit langer Zeit, ruhig und beschaulich zu. Kaum sind Fremde im Dorf, werden Dinge gestohlen und Leute verschwinden. Kann das alles aufgeklärt werden bevor schlimmere Dinge passieren?

Fr. 19:00
5h
Spielrunde / Rollenspielrunde
Spielleiter: Scarecrow
System / Thema: DSA 4
Max. Teilnehmer: 6
Titel: Der letzte Wunsch // Drachenzwinge

Beschreibung:

Die Helden kommen in den Genuss einem Haimamud (einem örtlichen Geschichtenerzähler) lauschen zu dürfen. Dabei kommt es zu einem Ereignis, dass die Helden dazu nötigt, sich mehr mit dem verkommenen Selem auseinander zu setzen als ihnen selbst lieb sein dürfte. Das Abenteuer ist recht Magie lastig und auch für Exoten sehr gut geeignet. Zwerge und alle die Achaz auf Sicht töten wollen werden wohl eher unglücklich bei dem Abenteuer.

Fr. 19:00
5h
Spielrunde / Rollenspielrunde
Spielleiter: Martin Thönes
System / Thema: D&D 5e
Max. Teilnehmer: 5
Titel: Die Kathedrale des untergegangen Mondes

Beschreibung:

Schon seit Jahrhunderten tauchen alle Jubeljahre unweit eines kleinen Dorfes an einer sturmumtosten Küste eine verlassene Ruine aus den Fluten auf. Das gewaltige Bauwerk soll Schätze, Monster, Geister und uralte Geheimnisse für mutige Wanderer bereithalten. Seid ihr mutig genug, euch in einer sternenklaren Nacht, unter dem blutroten Mond, in die alten Gemäuer zu trauen? Ein feuchtfröhliches Dungeonabenteuer für eine gut gemischte Gruppe auf Level 4.

Fr. 19:00
5h
Spielrunde / Rollenspielrunde
Spielleiter: Agnes Ogbomon
System / Thema: Splittermond
Max. Teilnehmer: 6
Titel: So eine Schweinerei

Beschreibung:

In einem kleinen Dorf in Selenia ist das preisgekrönte Schwein der Bürgermeisterin abhanden gekommen. Nach Meinung des ganzen Dorfes klar ein Fall für euch, auch wenn ihr das vielleicht anders seht. Immerhin seid ihr ja Helden. Interessanter wird das erst,als die Spuren des Tieres zu einer alten Mine führen. Oder ist es vielleicht doch eine alte Ruine der Drachlinge?

Fr. 20:00
4h
Spielrunde / Rollenspielrunde
Spielleiter: Patrick Gebhardt
System / Thema: Warhammer 40.000: Deathwatch
Max. Teilnehmer: 5
Titel: Evakuierung

Beschreibung:

Die Donnerwort, eine Fregatte der Deathwatch empfing ein Notsignal des Shuttles eines Magi Biologis, namens Vyakai, des Adeptus Mechanicus von Tantalus, welcher eine wertvolle Fracht transportiert. Das Shuttle tauchte nicht am vereinbarten Ort auf, da es von der Vorhut der Tyraniden angegriffen wurde, Signale deuten darauf hin das es auf dem Industriemond Tantalus nahe einer Promethiumsförderanlage namens Feuerschlag-Gamma-9 abgestürzt ist. Ihr werdet als Evakuierungsteam nach Feuerschlag-Gamma-9 geschickt um den Magos und seine wertvolle Fracht zu extrahieren, doch die Zeit ist knapp, 3 Stunden und die Schwarmflotte der Tyraniden wird Tantalus erreicht haben. Charaktere werden gestellt.

Fr. 20:00
3h
Spielrunde / Rollenspielrunde
Spielleiter: Stefan Lenz
System / Thema: Kobolde fressen Babys
Max. Teilnehmer: 6
Titel: "Fast" leerer Vorratskeller

Beschreibung:

Süd-Pampoadorf liegt vor euerer Koboldhöhle. Mit seinen vielen Hühnern und anderen leckeren Dingen wie knackgen Babys! Und zu allem übel, sind eure Reserven fast erschöpft. Ihr kommt nur noch etwa 192 Tage bei gerade einmal 8 Mahlzeiten am Tag aus!!! Also raus aus der Höhle und was leckeres beschaffen und falls ein Kobold stirbt, mehr für euch!

Fr. 20:00
4h
Spielrunde / Rollenspielrunde
Spielleiter: Sebastian Hebler
System / Thema: DSA 4.1
Max. Teilnehmer: 5
Titel: Trommeln der See

Beschreibung:

Ich biete ein kurzes Reiseabenteuer im Südosten Aventuriens an. Gerne Neulinge oder auch andere Regeleditionen: Das bekommen wir schon hin. Ich bin ein Freund eines bodenständigen Aventuriens und lege eher Wert auf Erzählen bzw. auf das Vermitteln einer spannenden und nachvollziehbaren Welt als auf Regelfixierung. Zeitlich ist das Abenteuer sehr schwer einzuschätzen, es kann 3-5 Stunden dauern, schätze ich.

Fr. 20:00
5h
Spielrunde / Rollenspielrunde
Spielleiter: Stefan Freitag
System / Thema: DSA
Max. Teilnehmer: 5
Titel: Rattenstolz

Beschreibung:

Ein mysteriöser Mann tritt aus den Schatten und bittet die Helden ein gewöhnlich erscheinendes Schreiben nach Joborn zu bringen. Ausgerechnet in die Stadt, welche seit Jahrzehnten als Schauplatz der Streitereien zwischen den verhassten Königreichen Nostria und Andergast dient. Doch der Weg selbst könnte sich als die größte Gefahr herrausstellen - denn der Hass dieser Lande lockt allerlei unheilige Gestalten auf unvorbereitete Reisende. Wer hier überleben will sollte das Verhalten einer Ratte übernehmen, doch auch eine diese besitzt ihren Stolz. Rattenstolz ist ein Abenteuer aus eigener Feder und die Antwort auf des Meisters Frage: "Wie starte ich meine Nostria/Andergast-Kampagne?" Akzeptiert werden eigenen Charaktere aus den Regelwerk der 3 & 5 Edition, vorgefertigte Charaktere können gestellt werden. Unerfahrene DSA-Spieler sind ausdrücklich erwünscht!

Fr. 21:00
3h
Spielrunde / Rollenspielrunde
Spielleiter: Manuel Volland (Vorluck)
System / Thema: DSA 5
Max. Teilnehmer: 4
Titel: Abenteuer in Steinigen

Beschreibung:

Es geht ins schöne Andergast genauer das Dorf Steiningen. Das Dorf ist groß fast eine Stadt aber scheint regelrecht entvölkert .Was aber noch bei weitem merkwürdiger ist, ist dass Informationen hier einfach gar nicht hin zu gelangen scheinen. Man glaubt noch immer Kaiser Hal sei auf dem Thron und das ist nun wirklich merkwürdig. Das Abenteuer richtet sich vor allem an Menschen und erfordert einen gewissen Umgang mit Menschen, eine gewisse Erfahrung im Umgang mit der Natur und vor allem Spaß am Spiel. Das Abenteuer ist auf 3-4 für Einsteiger ausgerichtet.

Fr. 21:30
4h
Spielrunde / Rollenspielrunde
Spielleiter: Fabian Distelkamp
System / Thema: DSA 4.1
Max. Teilnehmer: 4
Titel: Ein ganz normaler Tag.

Beschreibung:

Die Blumen blühen auf den saftigen Wiesen vor den Toren Gareths. Ein gar sommerliches Lüftchen streicht durch die Gräser und Vögel trällern ihr Lied. In der Ferne hört man einen Hund bellen und Alrik lässt den Eimer in den Brunnen auf dem Hofe seines Vaters hinab. Mit ein wenig mehr Mühe als üblich zieht Alrik den Eimer aus dem Brunnen... (Erfahrungspunkte bis 5000 EP, Profession und Herkunft sind egal, Ihr solltet Euch allerdings überlegen, ob Gareth eine passende Umgebung für Euren Charakter ist)

Fr. 22:00
4h
Spielrunde / Rollenspielrunde
Spielleiter: Dennis Weigt
System / Thema: Symbaroum
Max. Teilnehmer: 5
Titel: Erste Schritte in den Davokar

Beschreibung:

"Erforscht den unermesslichen Wald von Davokar auf der Jagd nach Schätzen, geheimem Wissen und Ruhm. Besucht die Barbarenklans, um Handel zu treiben oder ihre Schatzkammern zu plündern. Errichtet eine Machtbasis in den Reihen der Prinzen, Gilden oder rebellischen Flüchtlinge in der Hauptstadt Yndaros oder übersteht Begegnungen mit Erztrollen, bösartigen, befleckten Bestien und untoten Kriegsfürsten. Doch was immer ihr auch plant, denkt an die Warnungen der Hüter des Waldes ? wählt eure Schritte mit Bedacht und stört nicht die Ruinen der Alten, denn die dunkle Tiefe von Davokar steht kurz davor zu erwachen". Einstiegsrunde in ein schön düster-skandinavisch-fantastisches Fantasyspiel aus Schweden. Simple Regeln die Kennern von DSA und D&D schnell ins Blut übergehen sollten, um sich dann voll auf das Spiel konzentrieren zu können. Und eine Welt die sich vom Fantasystandard entfernt und eine Athmosphäre alter Märchen und Sagen atmet, aus Zeiten in denen Happy End noch ein Fremdwort war. Was genau geschehen wird hängt stark von den Spielern ab. Denn nicht nur ist das Spiel auf offene Erkundung und selbstständige Wahl von Zielen ausgerichtet, auch sind sie die einzigen die Würfeln und so den Ausgang jeder Szene völlig allein in der Hand haben. Welches der Zahllosen Mysterien der Welt sich ihnen also diesmal stellt und ob die Wahrheit sich aus den Finsteren Schatten des Waldes ziehen lässt steht in den Sternen.

Fr. 22:30
3h
Spielrunde / Rollenspielrunde
Spielleiter: Florian Greß
System / Thema: Earthdawn 4
Max. Teilnehmer: 4
Titel: Kaer Tardim

Beschreibung:

Du bist ein Adept. Du bist dazu auserkoren die Menschen, T'skrang, Obsidianer, Trolle, Windlinge, Zwerge, Elfen und Orks deiner Umgebung bei der Rückeroberung der Welt von den Schrecken anzuführen und anzuleiten. Doch alles was du jetzt machen kannst, ist die nächsten 7 Tage den Kopf unten zu halten und dich in diesem Dorf Tardim zu verstecken, während draußen die Sklavenjäger nach dir suchen. Wenn der Barde wenigsten damit aufhören würde dir zum 10 000 Mal die Geschichte des einzigen Dorfheldes zu erzählen. . . . Was ist da vorne los? Wie ein Mord? Na endlich gibt es etwas zu tun ...

Fr. 22:30
8h
Spielrunde / Rollenspielrunde
Spielleiter: Stefan Fraundorfer
System / Thema: DSA5
Max. Teilnehmer: 3
Titel: Der Vampir von Havena Gruppenedition

Beschreibung:

Was gibt es besseres als sich die Nacht mit einer Vampir jagt zu vertreiben? Ich hab gehört es soll einer in Havena umgehen? Neblige Gassen und ein spannendes Detektivabenteuer, das super für Einsteiger geeignet ist, das zeichnet das Soloabenteuer "Der Vampir von Havena" aus. Ihr seid aber keine großen Fans von Soloabenteuern? Dann habt ihr nun die Chance das Abenteuer in einer kleinen Gruppe zu erleben. (Die Angabe wie lang es Dauert ist ein reiner Platzhalter. Das Abenteuer kann schnell vorbei sein und wenn nicht, haben wir die ganze Nacht Zeit)

Fr. 22:30
6h
Spielrunde / Rollenspielrunde
Spielleiter: Dominik Gollub
System / Thema: Cthulhu
Max. Teilnehmer: 5
Titel: Schule am Ufer der Finsternis

Beschreibung:

Willkommen an der Theodor Heuss Schule für Hochbegabte. Willkommen im Alptraum Schule. Als wäre Schule nicht schon schlimm genug (für einige), nein hier geht noch was anderes vor. Etwas was mit kleinen roten Bällen mit weißen Punkten zu tun hat.

Fr. 23:00
3h
Spielrunde / Rollenspielrunde
Spielleiter: Tobias Weßel
System / Thema: Hunde im Garten des Herren / Storytellersystem mit Pokerelementen / Spacewestern
Max. Teilnehmer: 4
Titel: Paradise Lost

Beschreibung:

Die Menschen waren schwach. Sie ergaben sich der Gier und der Sittenlosigkeit, was dazu führte, dass die Erde fast unbewohnbar wurde. Doch die Kirche der Heiligen der letzten Tage hat dies vorhergesehen, und sich aufgemacht in die Sterne. Viele Kolonien wurden auf weit entfernten Planeten gegründet Doch die Menschen kamen nicht alleine. Sie brachten ihre Dämonen mit. Ihr seid dazu auserwählt diese Dämonen zu bekämpfen bevor sie Besitz von den Menschen ergreifen können wie dies auf der Erde geschah. Mit moralischer Stärke, euren Glauben, der Kraft eures Wortes und wenn es sein muss, mit dem eColt.

Fr. 23:00
4h
Spielrunde / Rollenspielrunde
Spielleiter: Dennis Jantoss
System / Thema: DSA 5
Max. Teilnehmer: 5
Titel: Wald des Grauens

Beschreibung:

Das Dorf Waldhain in Nordaventurien ist eines von viele kleine Dörfern des Nordens. Doch in den letzten Monaten, wurden die Tiere der Umgebung immer aggressiver und unberechenbarer. Selbst eine friedliche benachbarte Goblinsippe greift seit neuestem die Jäger und Fallensteller des Dorfes an. Nun sind einige Dorfbewohner spurlos verschwunden. Was steckt dahinter? Welches Geheimnisse verbergen sich in den Wäldern?

Sa. 08:30
3h
Spielrunde / Rollenspielrunde
Spielleiter: Jörg Gerwens
System / Thema: Pathfinder
Max. Teilnehmer: 4
Titel: Pathfinder für Einsteiger

Beschreibung:

Interessierst du dich für Pathfinder, konntest es aber noch nicht antesten? Dann ist jetzt die Glegenheit! Wir werden in einer lockeren Runde die Einsteigerbox durchspielen und hoffentlich viel Spaß zusammen haben. Also, worauf wartest du? Trag dich ein. ;)

Sa. 09:00
4h
Spielrunde / Brettspielrunde
Spielleiter: Sebastian Heinz
System / Thema: Descent 2. Edition / kooperativer Dungeoncrawler
Max. Teilnehmer: 4
Titel: Road to Legend - The rise of all Goblins

Beschreibung:

2-4 mutige Helden erhalten eine ungewöhnliche Anfrage: Der listige Goblin Splig bittet um Hilfe, da er das Ende aller Goblins befürchtet. Doch schon bald stellt sich heraus, dass er ganz eigene Pläne verfolgt. Die Helden müssen sich Splig stellen, um seinen Plan zu verteilten: Die Vereinigung der zerstrittenen Goblinstämme.

Sa. 09:00
1h
Spielrunde / (Sammel)karten-Runde
Spielleiter: Daniel Friedrich
System / Thema: Klassisches Munchkin
Max. Teilnehmer: 4
Titel: Kartenspiel

Beschreibung:

Um was es geht? Hieran hat sich nichts geändert: Geh in den Dungeon. Töte alles was sich bewegt. Fall deinen Freunden in den Rücken und klau ihr Zeug. Greif dir den Schatz und dann RENN! Gib?s zu, du liebst es. Dieses Kartenspiel fängt die Erfahrungen eines Dungeons ein ... ohne das nervige Rollenspiel. Alles, was du noch zu tun hast, ist, Monster zu töten, magische Gegenstände einzusacken... und Stufen aufzusteigen!

Sa. 09:00
8h
Spielrunde / Rollenspielrunde
Spielleiter: Bernd Ochs
System / Thema: DSA 5, Erfahrung Helden ca. 1.400 AP
Max. Teilnehmer: 5
Titel: Der Dunkle Mhanadi, Heldenwerk, Pre-Release-Autorenrunde

Beschreibung:

Urtümlich und wild ist das weitverzweigte Flussdelta, über das sich der ehrwürdige Mhanadi in den Golf von Tuzak ergießt. Als der Deltagänger Mahmud auf der Suche nach einem alten Tempelschatz verschollen bleibt, bedarf es einer Gruppe unerschrockener und wehrhafter Helden, ihn in dem unübersichtlichen Gewirr aus verschlungenen Rinnsalen, betörenden Lotosseen und tückischen Mangrovensümpfen wiederzufinden. Wurde das grausame Mhanadi-Delta auch für den jungen Schatzsucher zum Verhängnis? Denn Riesenkaimane, Sumpflöcher und die gefürchteten Flussdelta-Piraten sind nur einige Gründe, weshalb hier nicht nur das Leben blüht, sondern auch der Tod allgegenwärtig ist. An den Ufern des von schaurigen Legenden umrankten Dunklen Mhanadis harren schließlich die Hinterlassenschaften einer längst vergessenen Gottheit ihrer Entdeckung. Werden die Helden das Geheimnis des Tempels lüften und seine Schätze bergen, die am Ende eines Weges aus Fallen und Prüfungen warten? Doch dies sind nicht die einzigen Gefahren, denn in den Schatten lauert ein uraltes Grauen, das Abenteurer und Glücksritter seit über tausend Jahren ins Verderben lockt. Nicht nur Mahmuds Leben steht nun auf dem Spiel, sondern auch das der Helden. Stichworte zum Abenteuer: Suche nach einem verschollenen Schatzsucher, Erkundung alter Tempelanlagen, Kampf gegen ein unbekanntes Ungeheuer Genre: Wildnis- und Dungeonabenteuer Voraussetzungen: Wehrhaftigkeit, Heldenmut Ort: Khunchom und Mhanadi-Delta Zeit: ab 1039 BF Komplexität (Spieler/Meister): mittel / mittel Erfahrung der Helden: meisterlich Anforderungen: Kampf, Körpertalente, Wildnistalente Lebendige Geschichte 1 von 4 Eigene Helden sind gern gesehen, vorgefertigte Chars können bei Bedarf gestellt zur Verfügung gestellt werden.

Sa. 09:00
3h
Spielrunde / Rollenspielrunde
Spielleiter: Manuel Volland (Vorluck)
System / Thema: DSA 5
Max. Teilnehmer: 4
Titel: Abenteuer in Steinigen

Beschreibung:

Es geht ins schöne Andergast genauer das Dorf Steiningen. Das Dorf ist groß fast eine Stadt aber scheint regelrecht entvölkert .Was aber noch bei weitem merkwürdiger ist, ist dass Informationen hier einfach gar nicht hin zu gelangen scheinen. Man glaubt noch immer Kaiser Hal sei auf dem Thron und das ist nun wirklich merkwürdig. Das Abenteuer richtet sich vor allem an Menschen und erfordert einen gewissen Umgang mit Menschen, eine gewisse Erfahrung im Umgang mit der Natur und vor allem Spaß am Spiel. Das Abenteuer ist auf 3-4 für Einsteiger ausgerichtet.

Sa. 09:30
4h
Spielrunde / Rollenspielrunde
Spielleiter: Florian Greß
System / Thema: DSA5
Max. Teilnehmer: 4
Titel: Zum Drachentöter

Beschreibung:

Eine Schenke in Khunchom, 2 Geistererscheinungen, 3 Geheimnisse und 4 Helden ...

Sa. 09:30
6h
Spielrunde / Tabletoprunde
Spielleiter: Thomas Kessler
System / Thema: Battletech
Max. Teilnehmer: 8
Titel: Schlacht um Vega Teil 2/4

Beschreibung:

In den frühen Morgenstunden des 28 April 3039 landet ein Vorrauskomando von Haus Steiner auf dem Planeten Vega mit dem Ziel einen Brückenkopf für nachfolgende Einheiten zu errichten. Einsatzbefehl Laut Nachrichtendienst wird der Planet Vega derzeit von einer Verstärkten Kompanie gesichert, welche über den Planeten verteilt ist und das Eindringen feindlicher Truppe noch nicht bemerkt hat. Um diesen Vorteil nicht zu verlieren ist Eile geboten. Somit ist es Ihr Auftrag dafür zu sorgen, dass Nachfolgende Truppen sicher landen und ihre Ziele erreichen können. -N. Steiner

Sa. 09:30
4h
Spielrunde / Rollenspielrunde
Spielleiter: Gunnar Klett
System / Thema: Pathfinder
Max. Teilnehmer: 5
Titel: Ewiger Hunger // Kellerkinder

Beschreibung:

Die Helden sind als Begleiter für einen Wagezug von Magnimar nach Sandspitze unterwegs. Normalerweise würden sie keine 10 Pferde aus der warmen Stube locken, aber die monetäre Situation hat sie dazu gezwungen, im Winter doch zu reisen. Es ist noch eine Woche bis Sandspitze, als plötzlich heftiger Schneefall einsetzt und innerhalb weniger Stunden die Gegend verändert. Der Scout versucht den Weg abzustecken, kehrt aber nicht zurück und wird später von Wölfeng gerissen. Wenig später erfolgt ein weiterer Wolfsangriff und die meisten Pferde reißen sich los, verschwinden in alle Richtungen oder auf der Stelle von den Wölfen gerissen. Der Kampf ums Überleben beginnt und die Leute verstreuen sich in alle Himmelsrichtungen. Die Helden schaffen es halberfrohren in ein kleines Kuhdorf namens Hundsweiler, wo sie trotz der angespannten Lebensmittelsituation gepflegt werden. Als sie wieder fit für die Weiterreise sind, werden sie zum Dorfältesten geführt und gebeten nach 3 Bauern zu schauen, die im Winter oben in den Bergen Tiere jagen.

Sa. 10:00
6h
Spielrunde / Rollenspielrunde
Spielleiter: Roland Thomas Lichti
System / Thema: TORG - Roleplaying the Possiblitiy Wars
Max. Teilnehmer: 6
Titel: Vor dem Morgengrauen

Beschreibung:

Mobius stolperte verwirrt von seinem Dunkelheisapparat. Er untersuchte den Faden zum Reich Orrorsh; seine behandschute Hand glitt über die steinere Oberfläche. Die in den weichen Stein gemeißelten Hieroglyphen priesen seine Macht und Herrschaft tausendfach. Dann wiederholten sich die Anpreisungen in einer Spirale bis der Faden mitten in der Luft verschwand. "Ich verstehe das nicht" rief er. Er drehte sich und sprach zu den sechs Sargophargen der ehemaligen Pharaonen von Ägypten, die die Basis des Apparates bildeten. "Warum kehrt mein treuer Diener nicht aus Orrorsh zurück? Warum beantwortet der Hagere Mann meine Bitte um eine Audienz nicht?" "Vieleicht, oh Pharao," antwortete der Ravagon als er die weitläufige Kammer betrat, "würde der Torg Eurer Bitte entsprechen, wenn er denn könnte. Aber seine überaus treue Rechte Hand, Thratchen, sendet seine Grüße." "Ich verbot Dir und Deiner Art, dieses Raum jemals zu betreten!" fauchte Mobius dem geflügelten Dämonen entgegen. "Ich bitte tausendmal um Vergebung, Hoher Lord," entschuldigte sich der Ravagon in gespielter Unterwürfigkeit. " Ich nahm an, Ihr würdet die Nachrichten, die ich bringen will, schnell hören wollen. Aber wenn ich euch störe, dann ..." Der Ravagon drehte sich zum Gehen. "Wartet!" befahl Mobius, "Welche Neuigkeiten bringst Du mit?" "Nur eine. Der Torg ist kurz abwesend. Währenddessen führt Thratchen das Reich. Thratchen fordert, dass Ihr mit eurer Arbeit fortfahrt, und ihn seine Arbeit machen lasst." 'Der Hagere Mann ist fort? Zu diesem geradezu kritischen Moment? Nun,' dachte Mobius, 'dann ist es wohl der richtige Zeitpunkt, meine Pläne umzusetzen ...' "Ruft Professor Shariff" rief Mobius aus der Kammer laufend. Es gab Arbeit zu erledigen. ---------------------------------------------------------------------- Gespielt wird das Einführungsabenteuer der Original-TORG-Kampagne. Die Regeln sind auf Englisch, die Charakterbögen auch. Daher ist ausreichendes Englisch Voraussetzung zur Teilnahme. Außerdem ist dieses Spiel ein Experiment, ich hatte noch nie die Gelegenheit, TORG zu spielen, daher leite ich es jetzt einfach. Wir lernen es also zusammen kennen.

Sa. 10:00
3h
Spielrunde / Rollenspielrunde
Spielleiter: Steffen Karst
System / Thema: Kobolde fressen Babys
Max. Teilnehmer: 5
Titel: Jagd nach dem Poprroppr

Beschreibung:

Vor Jahren so steht es in der Königlichen Speisekarte, waren mutige Kobolde losgezogen und haben für König Torg (LlKT) "Poprroppr" besorgt. Ihr wurdet nun unter den Besten der Besten ausgewählt. Oder anders - ihr habt euch nicht besonders gut versteckt, und habt jetzt den Autrag an der Backe. Also schickt euch König Torg (LlKT) los um erneut "Poprroppr" zu besorgen. Was ist "Poprroppr"? Wo gibt es das? Und wie kommt man da ran...findet es heraus in dem Lustigstem Rollenspiel der Welt....alles kann passieren... (Vorsicht es werden zufällige schmerzafte Koboldtode eintreten!!!)

Sa. 10:00
5h
Spielrunde / Rollenspielrunde
Spielleiter: Michael Böhmert
System / Thema: DSA 5, Helden unerfahren bis kompetent
Max. Teilnehmer: 4
Titel: Bestehen und Vergänglichkeit // Drachenzwinge

Beschreibung:

Andergast, Mitte Efferd 1029 BF. Etwas Böses geht um im Steineichenwald. Vor vier Nächten stand das Madamal als schmale Sichel blutend rot am Himmel. Es war eine Nacht der Schrecken und der Gewalt. Reisende brachten schlimme Kunde aus dem ganzen Reich auch in die kleine Stadt Andrafall, in der sich unsere Helden aufhielten. Doch aus dem wenige tagesreisen entfernten Andraquell kam bisher kein Wort. So entsandte der Freiherr eben diese Helden um dem Unheil, welches Andraquell wiederfahren sein musste, auf den Grund zu gehen. Der Steineichenwald wirkt dieser Tage noch düsterer, noch bedrohlicher als sonst. Als sich die kleine Gruppe Andrafall nähert, ist kein Wind in den Bäumen, kein Mensch und kein Tier zu hören. Etwas Böses geht hier vor... (Angebot: Atmosphärisch-düsteres Abenteuer im Steineichenwald. Interaktion, Charakterspiel und eine gute Geschichte sind mir wichtiger als Regeln. Talente: Natur 3, Kampf 3, Wissen 2, Gesellschaft 2)

Sa. 10:00
6h
Spielrunde / Rollenspielrunde
Spielleiter: David Lehre
System / Thema: DSA 5
Max. Teilnehmer: 4
Titel: Sterne über Kaltstetten

Beschreibung:

Die Sterne fallen und der Himmel verändert sich... Im kleinen Fischerdorf Kaltstetten, an der Mündung des Weilwassers in das Meer der Sieben Winde, offenbart sich seither ein dunkles Geheimnis. Männer werden an Mühlräder geschlagen, Frauen ihres Blutes beraubt. Nach Hilfe wurde gerufen und wird der Ruf erhört werden?

Sa. 10:00
1h
Spielrunde / Rollenspielrunde
Spielleiter: Stefan Freitag
System / Thema: DSA
Max. Teilnehmer: 1
Titel: Neue Bande & Uralter Zwist

Beschreibung:

Tiefer Hass entzweit die Bewohner der streitenden Königreiche seit Menschengedenken. Ein gewagtes Bündnis soll dies nun ändern und die Versöhnung einläuten. Alle Hoffnungen ruhen daher auf der Hochzeit, die dieser Tage in Joborn gefeiert wird, der umkämpften Grenzstadt am Ornib. Doch das Misstrauen ist groß und längst nicht Jeder in Nostria und Andergast sehnt sich nach Frieden. Neue Bande & Uralter Zwist ist ein offizielles Abenteuer unserer Gastgeber. Akzeptiert werden eigene Charaktere aus den Regelwerk 3 & 5, vorgefertigte Charaktere sind vorhanden.

Sa. 10:00
4h
Spielrunde / Rollenspielrunde
Spielleiter: Stefanie von Parzotka-Lipinski
System / Thema: Numenéra
Max. Teilnehmer: 5
Titel: Von hier nach Sanguinity

Beschreibung:

Das Setting: Numenéra spielt auf der Erde, eine lange Zeit in der Zukunft. Große Zivilisationen sind in dieser Zeit zu unvorstellbaren Größen aufgewachsen und wieder zerfallen. Einige dieser Zivilisationen hatten sogar die Kraft die Welt nach ihrem Willen zu formen und neues Leben zu erschaffen. Wir befinden uns nun in der neunten Zivilisation, welche noch relativ neu ist und technologisch auf einem Stand vergleichbar mit dem Mittelalter steht. Trotzdem finden sich überall Überbleibsel der vergangenen Welten, Technologie so fortschrittlich, das sie für ihre heutigen Bewohner wie Magie wirkt und außer von wenigen Gelehrten auch als solche gesehen wird. Das Abenteuer: Die Charaktere treffen bei ihrer Reise durch eine Wüste auf eine Priesterin, welche sie bittet ihr zu helfen. Es gilt einen Altar wieder zu errichten und zwei weitere verschwundene Priester zu finden. - Archetypen liegen vor. Falls ihr Charaktere habt, die nicht höher als Stufe 3 sind, könnt ihr auch eure eigenen mitbringen

Sa. 10:00
8h
Spielrunde / Rollenspielrunde
Spielleiter: Agnes Ogbomon
System / Thema: Pathfinder
Max. Teilnehmer: 4
Titel: Wir sein Goblins Reihe

Beschreibung:

Wer schon immer mal Goblins spielen wollte, hat hier eine Chance. Die Free RPG Day Reihe um die Goblins des Krötenleckerclans wird hier zusammengefügt und ein wenig erweitert. Charaktere liegen bei.

Sa. 10:30
6h
Spielrunde / Rollenspielrunde
Spielleiter: Benjamin Kölzer
System / Thema: Pathfinder
Max. Teilnehmer: 4
Titel: Unruhen im Ardschlagwald

Beschreibung:

Der Ardschlagwald in Andoran gilt als nahezu unbewohnt. Doch neuerdings halten sich Gerüchte über aufgebrachte Tiere und mysteriöse Wesen im Wald. Mittlerweile wurde im Auftrag der Stadt Augustina unweit des Waldes ein Militärfort errichtet, um den Holznachschub für die Werften der andoranischen Marine zu sichern. Was hat den Wald so aufgebracht - Die Druiden? Die Gerüchte über Werwölfe? Ein kleiner, streifender Orkstamm? Arkanes oder Mentales? Du wirst gebeten Licht in die Angelegenheit zu bringen. Schlag Dich in die Büsche! Das Abenteuer eignet sich für 4 Helden der Stufe 3. Eigene Heldenbögen können mitgebracht werden. Vorgefertigte Heldenbögen stehen natürlich ebenfalls zur Verfügung.

Sa. 11:00
6h
Spielrunde / Rollenspielrunde
Spielleiter: Sven Weinmann
System / Thema: DSA 4
Max. Teilnehmer: 5
Titel: Das letzte Banner

Beschreibung:

Gesucht werden wackere erfahrene Helden um folgendes Abenteuer zu überstehen: Es ist Ende Tsa 1025 BF als die Helden, von einem Heerführer der zwölfgöttlichen Landen einen Auftrag erhalten. Dieser wird sie tief in die Schwarzen Landen führen. Genauer gesagt in die Stadt Warunk, die vom schwarzen Drachen Rhazzazor beherrscht wird. Diese Reise wird den Glauben an die Zwölfe ins Wanken bringen. Wie werden die Helden damit umgehen, welchen Schrecken können sie ertragen und werden sie ihren Auftrag erfolgreich zu Ende bringen.

Sa. 11:00
6h
Spielrunde / Rollenspielrunde
Spielleiter: Dennis Jantoss
System / Thema: DSA 5
Max. Teilnehmer: 5
Titel: Wald des Graunes

Beschreibung:

Das Dorf Waldhain in Nordaventurien ist eines von viele kleine Dörfern des Nordens. Doch in den letzten Monaten, wurden die Tiere der Umgebung immer aggressiver und unberechenbarer. Selbst eine friedliche benachbarte Goblinsippe greift seit neuestem die Jäger und Fallensteller des Dorfes an. Nun sind einige Dorfbewohner spurlos verschwunden. Was steckt dahinter? Welches Geheimnisse verbergen sich in den Wäldern?

Sa. 11:00
6h
Spielrunde / Rollenspielrunde
Spielleiter: Robert Bude
System / Thema: DSA4.1
Max. Teilnehmer: 4
Titel: Schattentanz

Beschreibung:

Belhanka im Frühling ist immer eine Reise wert. Nirgends sonst in Aventurien lässt sich schließlich das Leben so genißene wie hier. Als Held jedoch muss man immer damit rechnen in die Machenschaften zwiellichtiger Leute verstrickt zu werden. Denn "Serenissima" hat mehr als nur eine Schattenseite...

Sa. 11:00
6h
Spielrunde / Rollenspielrunde
Spielleiter: Mirko Krech
System / Thema: Star Wars - Am Rande des Imperiums
Max. Teilnehmer: 4
Titel: Gestrandet

Beschreibung:

Laserfeuer, Rauch ... erschreckt öffnest du die Augen und es schüttelt dich gewaltig durch in deiner Kabine ... Kabine? Nein! Das ist eine Zelle ... verdammt, nun haben sie dich doch erwischt. Das Letzte, an das du dich erinnern kannst, sind die Helme von Sturmtruppen, Gebrüll und ein heftiger Schlag auf den Kopf. Ist das ein Schiff oder warum schwankt hier alles, als du weitere Einschüsse hören kannst ... was ist da draußen bloß los? Du musst hier raus ? und zwar schnellstens! Anfänger sind herzlich willkommen, Charaktere werden gestellt. Rollenspiel steht im Vordergrund, weniger die Regeln.

Sa. 11:00
4h
Spielrunde / Brettspielrunde
Spielleiter: Anton und Andreas
System / Thema: DSA Brettspiel
Max. Teilnehmer: 5
Titel: Schatten der Macht Pre-Release Spielrunde

Beschreibung:

Schatten der Macht ist die neueste Bereicherung des Kosmos der Spiele mit DSA-Thematik. Das strategische Brettspiel ist nicht an eine bestimmte In-Game-Zeitphase gebunden und kann so die beliebtesten und verhasstesten Helden der gesamten aventurischen Geschichte mit einbinden. Befehlige deine Abenteurer, um Gebiete zu erobern, übe deinen Einfluss auf Organisationen wie die Bruderschaft der Wissenden, den Bund des Roten Salamanders oder die Praios-Kirche aus und erfülle Geheimaufträge, die dich der Herrschaft näherbringen. Nutzt die Gelegenheit, um die ersten zu sein, die unter Anleitung der Autoren dieses neue Spiel ausprobieren können!

Sa. 11:00
5h
Spielrunde / Rollenspielrunde
Spielleiter: Jens Ullrich
System / Thema: Die Schwarze Katze
Max. Teilnehmer: 5
Titel: Jenseits des Spiegels

Beschreibung:

Der gestiefelte Kater in Aventurien. Eine Gruppe Katzen wagt sich weit hinaus, um einen alten Schatz zu bergen.

Sa. 11:30
5h
Spielrunde / Rollenspielrunde
Spielleiter: Timo Gatzke
System / Thema: Werwolf die Apocalypse
Max. Teilnehmer: 4
Titel: Willkommen auf Velopoula

Beschreibung:

Herzlichen Glückwunsch! Dank Eurer selbstlosen Teilnahme an der eigenst von uns (O`Tolleys) organisierten DKMS Spendenaktion habt Ihr den großen Preis gewonnen! Eine Reise in das frisch gegründete 6 Sterne Luxus Bungalow Resort auf der malerischsten Insel der Ägäis. Wir bieten alles von sportlichen Aktivitäten, über herrliche Sandstrände bis hin zum neuesten Scheiß der Technikbranche. Für Euer leibliches Wohl wird rund um die Uhr gesorgt, sei es an den gigantischen Buffets oder in unserer highend Krankenstation. Also packt die Badesachen ein, lasst Eure Eltern zu Hause und Euren Gefühlen freien Lauf. Wir garantieren Euch einen Aufenthalt der Euer Leben nachhaltig verändern wird. Willkommen auf Velopoula ist auf mehreren Ebenen ein Einstiegsabenteuer für Werwolf die Apocalypse. Ihr schlüpft in die Rollen von 4 Jugendlichen, die noch keinerlei Ahnung darüber haben, was sie sind und was auf sie zu kommt. Daher eignet sich die Runde am Besten für komplette Werwolf Neulinge oder langjährige Spieler, die viele kleine Wiedererkennungserlebnisse haben werden, die aber zum Vergnügen anderer damit auch "hinterm Haus halten können". Welt der Dunkelheit typisch, ist es eher eine Erzählrunde, in der es (Werwolf typisch) auch einige brutale Auseinandersetzungen geben wird, diese werden im Vergleich aber wenig "Screentime" erhalten. Charaktere werden gestellt oder können, sofern passend, auch mitgebracht werden.

Sa. 12:00
5h
Spielrunde / Rollenspielrunde
Spielleiter: Peter Stammermann
System / Thema: Werwolf - Die Apokalypse
Max. Teilnehmer: 5
Titel: Das Herz Goiás

Beschreibung:

Die Aktivitäten des Wyrm haben sich in den letzten Monaten beruhigt und sowohl die Tänzer als auch anderes Wyrmgezücht hält sich offenbar höflich zurück. Da die Garou stets aufmerksam bleiben, erhalten sie zeitnahe den Hinweis auf einen überraschenden archäologischen Fund. "Archäologen entdecken uralten Tempel in Brasilien", lautet die Schlagzeile und aufgrund der auf den Fotos erkennbaren Garou-Runen entscheiden die Ältesten, dass die Spielercharaktere an der Pressekonferenz teilnehmen sollen um mehr über diesen Fund zu erfahren. Was wird sich im Herzen des Dschungels finden? Ein uralter Caern oder vielleicht eine gefangene Wyrmbestie? Charaktere können gestellt werden, aber auch mitgebrachte Charaktere können mit Zusage des Spielleiters genutzt werden. Sofern es erwünscht ist, können Charaktere auch direkt vor Ort erstellt werden.

Sa. 12:00
3h
Spielrunde / Rollenspielrunde
Spielleiter: Fabian Grätz
System / Thema: I am Zombie
Max. Teilnehmer: 4
Titel: Rat-Con Vs Zombies

Beschreibung:

Die Rollenspielconvention wird von Zombies überrand und die SC werden mit dem harten aber auch manchmal lustigen Leben als Toxic konfrontiert und machen ihre ersten Schritte als eben jener.

Sa. 12:00
5h
Spielrunde / Rollenspielrunde
Spielleiter: Marcel Nebe
System / Thema: Pathfinder - klassisches Dungeon Crawling
Max. Teilnehmer: 4
Titel: Das Lied der Elidhaya

Beschreibung:

Tapfere Recken werden gesucht für eine noble Queste. Ein finsterer Hexenmeister hat einen wertvollen Gegenstand geraubt den ihr nun wieder beschaffen müsst. Ein klassisches Dungeon Crawling Abenteuer für 3-5 Helden der Stufen 3-4. Eigene Charaktere können mitgebracht/erstellt werden, es stehen aber auch "Leihhelden" zur Verfügung. Pathfinder-Neulinge und erfahrene Spieler sind gleichermaßen herzlich willkommen.

Sa. 12:00
4h
Spielrunde / Rollenspielrunde
Spielleiter: Matthias Lang
System / Thema: Numenera
Max. Teilnehmer: 5
Titel: Vortex // Kellerkinder Limburg

Beschreibung:

In der Vergangenheit gab es acht Welten vor der unseren. Jede Welt war über zahllose Jahrtausende die Heimat einer Rasse, deren Zivilisation zu unglaublichen Höhen aufstieg, aber schließlich starb oder verschwand. In den Blütezeiten sprachen ihre Herrscher mit den Sternen, erschufen ihre Körper neu und meisterten Form und Essenz. Jede Welt hat Überreste zurückgelassen. Die Bewohner der neunten Welt, welche auf den Knochen der Vergangenen errichtet wurde, nennen diese Überreste zuweilen Magie. Aber die meisten geben ihnen den einmaligen Namen "Numenera". In Numenera dreht es sich um das Entdecken der Wunder verlorener Welten um die Gegenwart zu verbessern. Numenera spielt in einer weit entfernten Zukunft und verleiht klassischen Fantasy etwas Neues, um die Vorstellungskraft anzuregen. Die Charaktere erkunden eine Welt voller Geheimnisse und Gefahr, um Artefakte der Vergangenheit aufzuspüren: Nanotechnologie, die Datensphäre, künstliche Wesen und unzählige wundersame Gegenstände. Mit schnellen, intuitiven Regeln erlaubt es Numenera den Schwerpunkt wieder auf die Geschichte und nicht umständliche Regelmechaniken zu legen. Die Ereignisse um "Vortex" bringen die Charaktere, welche sich abenteuerlustig auf Pilgerreise entlang des gewundenen Pfades durch die Ebene von Kataru befinden, in Kontakt mit einem rätselhaften Kult, dessen Tempel durch das Land reist und deren Mitglieder ein Helles Licht in der Dunkelheit anbeten. Mit jedem Vorhang der fällt nehmen die Geschehnisse grössere Ausmasse an. Seit ihr bereit

Sa. 12:00
3h
Spielrunde / Tabletoprunde
Spielleiter: Markus Hofmann
System / Thema: Freebooters Fate
Max. Teilnehmer: 3
Titel: Einsteiger spiel // Kellerkinder Limburg

Beschreibung:

Exotische Inseln, eine karibische See und überall mutige Glücksritter. Herzlich willkommen in Freebooters Fate. Ein Table Top der besonderen Art, Warum ? Wer von uns wollte nicht schon immer mal ein Pirat sein, sich mutig gegen das Schicksal stellen und Grosse Beute machen.

Sa. 13:00
6h
Spielrunde / Rollenspielrunde
Spielleiter: Dominik Gollub
System / Thema: Iron Kingdoms
Max. Teilnehmer: 6
Titel: Tödliche Ängste

Beschreibung:

In der Stadt Wexmere, an der Grenze zum Protektorat von Menoth, sind seltsame Ereignisse passiert. Klärt diese Vorfälle bevor der örtliche Menothpriester hilfe aus dem Protektorat anfordert und euere Königreich eine wichtige Grenzstadt verliert. Was sich als einfacher Auftrag anhört, entwickelt sich schon bald zu einem wahren Alptraum der euch mit nie gekannten Gegner und Schrecken konfrontiert.

Sa. 14:00
4h
Spielrunde / Brettspielrunde
Spielleiter: Sebastian Heinz
System / Thema: Descent 2. Edition / kooperativer Dungeoncrawler
Max. Teilnehmer: 4
Titel: Road to Legend - The rise of all Goblins

Beschreibung:

2-4 mutige Helden erhalten eine ungewöhnliche Anfrage: Der listige Goblin Splig bittet um Hilfe, da er das Ende aller Goblins befürchtet. Doch schon bald stellt sich heraus, dass er ganz eigene Pläne verfolgt. Die Helden müssen sich Splig stellen, um seinen Plan zu verteilten: Die Vereinigung der zerstrittenen Goblinstämme.

Sa. 14:00
3h
Spielrunde / Rollenspielrunde
Spielleiter: Lukas Ester
System / Thema: Werwolf W20
Max. Teilnehmer: 5
Titel: Experimente

Beschreibung:

Einige Naturgeister spielen verrückt und die Lokale Septe schickt ein Rudel(die Spieler) Nachforschungen anzustellen. Während sie der Spur folgen, begegnen sie Mitarbeitern von Pentex(oder entsprechende unter-Firma) verrückten Geistern und einem Rudel von Tänzern der schwarzen Spirale. Können sie die Ursache der Verseuchung herausfinden?

Sa. 14:00
2h
Spielrunde / Brettspielrunde
Spielleiter: Stefan Fraundorfer
System / Thema: The Finest Guild Of Real Gentleorcs
Max. Teilnehmer: 5
Titel: The Finest Guild Of Real Gentleorcs

Beschreibung:

Seit einer gewissen Filmreihe stehen Orks im Verruf nur insektenfixierte Beleidigungen zu kennen. Doch damit ist nun Schluss. "The Finest Guild Of Real Gentleorcs" will die hohe Kunst des Beleidigen wieder salonfähig machen. Ihr wollt eure Freunde auf hohen Niveau beleidigen, dann schleift sie hier an den Tisch. Aber nicht beleidigt sein wenn sie es besser können. ;-)

Sa. 14:00
3h
Spielrunde / Rollenspielrunde
Spielleiter: Johannes Beichel
System / Thema: Dungeons & Dragons 5te Edition
Max. Teilnehmer: 5
Titel: Das Tor zum Schattenfall, Teil 1 // Kellerkinder Limburg

Beschreibung:

Eine noch recht unerfahrene Abenteurergruppe wird von den Einwohnern des Dörfchens Winterhafen gebeten, sich einer zunehmenden Bedrohung durch räuberische Kobolde und Goblins anzunehmen. Die vielen Überfälle haben den Handel in dem abgelegenen Bergdörfchen fast vollständig zum Erliegen gebracht. Doch bald reift die Erkenntnis, dass mehr hinter den gelegentlichen Überfällen der kleinen Monster stecken könnte, als zunächst angenommen? Einsteigerrunde. Klassischer Dungeon-Crawl in zwei Teilen (Teil 2 ist eine separate Runde). Frei interpretiert nach dem D&D-Modul ?Keep on the Shadowfell?

Sa. 14:00
5h
Spielrunde / Rollenspielrunde
Spielleiter: Lukas Keese
System / Thema: DSA 5 / Ermittlergeschichte
Max. Teilnehmer: 7
Titel: Rauch, Dampf und Tränen

Beschreibung:

Aventurien, Efferd des Jahres 1040 n. Bf. Wir befinden uns im Umkreis der Dragenfelder Wüstenei. Die Schäden, die hier vor fast 20 Jahren verursacht wurden, sind noch immer nicht ganz geheilt. Die Felder liegen brach und es siedelten sich bisher kaum neue Menschen in der Gegend an. Dies alles scheint sich jedoch in letzter Zeit gewandelt zu haben. Ein findiger Großbauer kaufte große Stücke des unwirtlichen Landes auf und machte es wieder fruchtbar, fast so, als würde die Mutter Peraine selbst seine Arbeit begutachten. Scheinbar wendet sich nun doch noch alles zum Guten, wären da nicht die immer häufiger auftretenden Arbeitsunfälle, wegen denen nach der Garether Mechanika Elysia Galandi geschickt wurde, die mit fachkundigem Auge dem Problem auf den Grund gehen soll. An einem Geleitschutz soll es nicht mangeln, und so stehen auch unsere Helden auf der Gehaltsliste des Kunibald Protzinger.

Sa. 14:00
5h
Spielrunde / Rollenspielrunde
Spielleiter: Daniela Riebesell
System / Thema: Splittermond
Max. Teilnehmer: 4
Titel: Bis zum Hals

Beschreibung:

Das Wasser in Dakardsmyr steigt, aber nur ein einzelner scheinbar verrückter Mann glaubt an tödliche Gefahr. Er heuert Abenteurer an, die herausfinden sollen, welche Mächte den Städlern zürnen. Ein offizielles Abenteuer aus dem Dakardsmyrer Regionalheft.

Sa. 14:00
4h
Spielrunde / Rollenspielrunde
Spielleiter: Gunnar Klett
System / Thema: Cthulhu
Max. Teilnehmer: 5
Titel: Das foucaultsche Pendel // Kellerkinder

Beschreibung:

Alles beginnt mit einem bizarren Mord in der Temple Church in London. Die Investigatoren werden an den Ort des Geschehens gerufen und beginnen ihre Ermittlungen. Langsam kristallisiert sich heraus, dass alles mit einem sagenumwogenen Schatz der Tempelritter zu tun hat. Die Jagd auf den Schatz ist eröffnet, aber noch wissen die Investigatoren nicht wer ihre Gegenspieler sind. Je näher sie dem Schatz kommen, desto mehr werden sie in den Bann uralten Geheimnisse und namenlosen Schrecken gezogen.

Sa. 14:30
4h
Spielrunde / Rollenspielrunde
Spielleiter: Florian Greß
System / Thema: DSA4.1
Max. Teilnehmer: 4
Titel: Rittererbe

Beschreibung:

Spürt im Bornland dem Erbe eines Freundes nach und helft ihm dabei als Bronjar seine Untertanen vor den Auswirkungen des Erwachens des Bornlandes zu schützen.

Sa. 15:00
3h
Spielrunde / Tabletoprunde
Spielleiter: Markus Hofmann
System / Thema: Freebooters Fate
Max. Teilnehmer: 3
Titel: Einsteiger spiel // Kellerkinder Limburg

Beschreibung:

Exotische Inseln, eine karibische See und überall mutige Glücksritter. Herzlich willkommen in Freebooters Fate. Ein Table Top der besonderen Art, Warum ? Wer von uns wollte nicht schon immer mal ein Pirat sein, sich mutig gegen das Schicksal stellen und Grosse Beute machen.

Sa. 16:00
4h
Spielrunde / Rollenspielrunde
Spielleiter: Florian Türkes
System / Thema: Star Wars: Am Rande des Imperiums
Max. Teilnehmer: 6
Titel: Die Schlacht von Tanaab

Beschreibung:

Ein Abenteuer für 4-6 mehr oder weniger schurkische Schurken Benötigtes Star Wars-Grundwissen: Die Rebellen sind die Guten, das Galaktische Imperium die Bösen, dazwischen ist Platz für unpolitische, vielleicht sogar tatsächlich kriminelle, aber anständige Schmuggler, Diebe, Söldner etc. aus den Outer Rim-Territorien. Der Outer Rim ist in Aufruhr. Der Todesstern wurde zerstört, die Rebellenallianz ist auf dem Vormarsch. Viele Sternsysteme stellen sich erstmals offen gegen das böse Galaktische Imperium. Inmitten dieses Chaos versuchen auch Piraten und Gangster aller Art, ihre Moofchen ins Trockene zu bringen. Eine Schmugglercrew hat gehört, dass auf dem Planeten Tanaab im Inner Rim gute Geschäfte zu machen sind? Würfel und Charaktere werden gestellt. Selbstgenerierte Charaktere sind willkommen, sollten aber noch am Anfang ihrer Karriere stehen und zu selbstlosem Handeln zumindest fähig sein.

Sa. 16:00
4h
Spielrunde / Brettspielrunde
Spielleiter: Anton und Andreas
System / Thema: DSA Brettspiel
Max. Teilnehmer: 5
Titel: Schatten der Macht Pre-Release Spielrunde

Beschreibung:

Schatten der Macht ist die neueste Bereicherung des Kosmos der Spiele mit DSA-Thematik. Das strategische Brettspiel ist nicht an eine bestimmte In-Game-Zeitphase gebunden und kann so die beliebtesten und verhasstesten Helden der gesamten aventurischen Geschichte mit einbinden. Befehlige deine Abenteurer, um Gebiete zu erobern, übe deinen Einfluss auf Organisationen wie die Bruderschaft der Wissenden, den Bund des Roten Salamanders oder die Praios-Kirche aus und erfülle Geheimaufträge, die dich der Herrschaft näherbringen. Nutzt die Gelegenheit, um die ersten zu sein, die unter Anleitung der Autoren dieses neue Spiel ausprobieren können!

Sa. 16:30
6h
Spielrunde / Rollenspielrunde
Spielleiter: Frank Engel
System / Thema: DSA 4.1
Max. Teilnehmer: 5
Titel: Zur Imkerin // Drachenzwinge

Beschreibung:

Für wen: Für alle die Spaß am Rollenspiel haben und keine Superhelden einsetzen. Exoten sind nicht passend, Orks, etc.. Zu mir: Ich spiele DSA seit 1989 und bin kein Regelfanatiker Zum Abenteuer: Es ist ein eigenes AB Zeit: Wahlweise vor oder nach dem JdF Ort: Südwestlich von Gareth Geschehen: Wenig Kampf und Magie, aber einiges aus der Geschichte Aventuriens. Es kommt eine Imkerin darin vor, der Rest wird sich ergeben.

Sa. 17:00
5h
Spielrunde / Rollenspielrunde
Spielleiter: Sascha Schmidt
System / Thema: DSA 5
Max. Teilnehmer: 5
Titel: Bosparans Fall

Beschreibung:

In Vinsalt verliert eine Diebesbande ihre Anführerin. Der Streit um ihre Nachfolge entbrennt und die eher zwielichtigen Spielercharaktere sind mittendrin.

Sa. 17:00
6h
Spielrunde / Tabletoprunde
Spielleiter: Thomas Kessler
System / Thema: Battletech
Max. Teilnehmer: 8
Titel: Schlacht um Vega Teil 3/4

Beschreibung:

In den frühen Morgenstunden des 28 April 3039 landet ein Vorrauskomando von Haus Steiner auf dem Planeten Vega mit dem Ziel einen Brückenkopf für nachfolgende Einheiten zu errichten. Einsatzbefehl Laut Nachrichtendienst wird der Planet Vega derzeit von einer Verstärkten Kompanie gesichert, welche über den Planeten verteilt ist und das Eindringen feindlicher Truppe noch nicht bemerkt hat. Um diesen Vorteil nicht zu verlieren ist Eile geboten. Somit ist es Ihr Auftrag dafür zu sorgen, dass Nachfolgende Truppen sicher landen und ihre Ziele erreichen können. -N. Steiner

Sa. 17:00
4h
Spielrunde / Rollenspielrunde
Spielleiter: Matthias Lang
System / Thema: Mutant Year Zero
Max. Teilnehmer: 5
Titel: postapokalyptischer Survivalspass // Kellerkinder Limburg

Beschreibung:

"Mutant Year Zero" ist ein Rollenspiel schwedischer Abstammung, das beim Uhrwerk-Verlag erstmals in deutscher Sprache erscheinen wird. Das Hauptaugenmerk des Spiels liegt dabei auf der spannenden Erkundung einer gefährlichen, postapokalyptischen Welt und dem erbitterten Überlebenskampf ihrer Bewohner. Unterwegs finden sie überaus lebenswichtigen, verwertbaren Schrott sowie Nahrung und Wasser, müssen dabei mit rivalisierenden Gruppen und monströsem Ungeziefer kämpfen und ständig auf der Hut vor jenen sein, die in der Nahrungskette über ihnen stehen. Im weiteren Verlauf haben sie die Möglichkeit, ihren Heimatort, die sogenannte Arche, zu erweitern und zu verbessern, lukrative Handelsbeziehungen zu anderen Siedlungen zu knüpfen und zu versuchen, sich ihr Überleben in dieser zerstörten Welt zu sichern. Die Hoffnung stirbt zuletzt! "Mutant Year Zero" ist von tödlicher Verseuchung und Mutationen durchzogen und strotzt vor düsterer Stimmung und verrückten Ideen. Immer wieder erfährt die Handlung am Rollenspieltisch neue und unerwartete Wendungen im Angesicht neu entdeckter Sektoren auf der vormals unbekannten Zonenkarte. Nichts und niemand ist zu irgend einem Zeitpunkt in Sicherheit. Für die Mutanten gibt es nur eine Hoffnung: Den sagenumwobenen Ort namens Eden zu finden, in dem all ihre Fragen beantwortet und Wünsche erfüllt werden sollen. Können sie es schaffen, bevor sie den zahlreichen Gefahren ihrer Welt zum Opfer fallen? Die Spielercharaktere in Mutant: Year Zero profilieren sich von Beginn an durch ihre besonderen genetischen Eigenschaften: Sie verfügen über mächtige, aber auch unvorhersehbare und schwer kontrolliertbare Kräfte, mit denen sie Materie und Gedanken manipulieren, ihre Kampf- und Widerstandskraft stärken, ja sogar Fähigkeiten von Insekten, Echsen und anderen Tieren einzusetzen vermögen. Jeder Mutant ist radikal anders, und doch können sie nur gemeinsam in dieser lebensfeindlichen Welt überdauern.

Sa. 17:00
4h
Spielrunde / Rollenspielrunde
Spielleiter: Mirko Bader
System / Thema: HeXXen 1733
Max. Teilnehmer: 5
Titel: HeXXen 1733 mit dem Autor spielen

Beschreibung:

Mirko Bader, der Erfinder von HeXXen 1733, lädt euch dazu ein, ein Schnupperabenteuer in der Welt von HeXXen 1733 zu erleben, dem neuen Rollenspiel von Ulisses Spiele. Action und Horror vermischen sich mit barocker Historie. Haltet eure Degen und Musketen bereit! Auf gehts zur Monsterjagd! Charaktere und Materialien werden gestellt.

Sa. 17:00
4h
Spielrunde / Rollenspielrunde
Spielleiter: Andreas G Schramm
System / Thema: Savage Worlds
Max. Teilnehmer: 4
Titel: Blut im Schnee

Beschreibung:

Ihr seid Wikinger! Angst ist für euch etwas, was die schlaffen Südländer zum Essen trinken, und wenn einer im nordischen Winter überleben kann, dann ihr! Aber wenn in einer kalten Wintersturmnacht die Trolle aus den Bergen kommen und den Jarl in seinem Haus töten, ist das schon ein wenig... anders... Aber Trolle sind auch ein schlimmes Omen. Und schlimme Zeichen sprechen sich schnell herum. Darum müssen die Bergtrolle schnell erledigt werden, ehe die Clans im Westen und Süden auf dem anstehenden Winterthing beschließen, Trundheim als mögliche Quelle von Unheil auszuräuchern - und darum werdet IHR ausziehen, um die Trolle in ihren Bergen im Norden zu finden, zu vernichten und mit ihren Schädeln als Zeichen des Sieges wieder heim zu kehren, auf daß auf dem Thing glorreiche Sagas über euch gesungen werden können! Dies ist ein Savage Worlds OneSheet aus dem Grundregelwerk, der Gentleman's Edition Revised, für Anfänger-Charaktere vor einem generischen Wikinger-Hintergrund (explizit NICHT im Setting von HELLFROST). Einfache Charaktere (der Krieger, der Kleine, der Dicke und der Waldläufer) werden gestellt, können aber auch (unter Ausnutzung der Settingregel "Als Held geboren") mitgebracht werden. Arkane Hintergründe sind nicht per se ausgeschlossen, sollten aber zum Hintergrund passen.

Sa. 17:30
2h
Spielrunde / Rollenspielrunde
Spielleiter: Kai Großkordt
System / Thema: My Little Pony
Max. Teilnehmer: 5
Titel: Unerwarteter Besuch

Beschreibung:

Eigentlich hätte es ein erholsames Picknick mit Freunden im Sonnenschein sein sollen. Doch plötzlich ist die Hilfsbereitschaft der Ponycharaktere gefordert, denn die Ponys aus dem Nachbardorf stehen vor großen Problemen und nur die Magie der Freundschaft kann diese lösen.

Sa. 18:00
4h
Spielrunde / Rollenspielrunde
Spielleiter: Stefan Lenz
System / Thema: Dungeons & Dragons 5
Max. Teilnehmer: 5
Titel: Die Wölfe von Welton

Beschreibung:

Lang ist es her, dass sich die Bewohner Weltons sich über etwas anderes als Zecken oder Spätfrost Gedanken machen mussten aber seit kurzen treiben seltsam zielstrebige Wölfe die Bauern von den Feldern und bei Nacht verschwinden ganze Scharen von Schafen. Versiegende Vorräte und der ortsansässige Zauberer nirgends zu finden, entschied sich der Stadtrat , in ihrer Verzweiflung, tapfere Abenteurer zu suchen die die Bestien ein für alle Mal erledigen. Wird dieser Auftrag ein Spaziergang im Park oder steckt mehr hinter den Wölfen von Welton als einfach nur gewitzte Jäger? Nur ein Weg es heraus zu finden...

Sa. 18:00
6h
Spielrunde / Rollenspielrunde
Spielleiter: Matthias Teuscher
System / Thema: DSA 5
Max. Teilnehmer: 4
Titel: Böses Erwachen - MPA 1/3

Beschreibung:

Nichts böses ahnend werden die Helden eines Nachts aus ihrem Schlaf gerissen, nur um in seltsame und immer skurriler werdende Ereignisse verstrickt zu werden, aus denen es kein Entkommen zu geben scheint? Um den schrecklichen Verwicklungen, in welche die Helden gezogen werden entkommen zu können, ist mehr als eine Gruppe von tapferen Recken notwendig. Das Multiplayer mit drei Gruppen ist für Charaktere der Erfahrungsgrade kompetent bis meisterlich. Die genaue Aufteilung in die drei Gruppen erfolgt unmittelbar vor dem Spiel.

Sa. 18:00
6h
Spielrunde / Rollenspielrunde
Spielleiter: Fabian Pridöhl
System / Thema: DSA5
Max. Teilnehmer: 3
Titel: Böses Erwachen - MPA 2/3

Beschreibung:

Nichts böses ahnend werden die Helden eines Nachts aus ihrem Schlaf gerissen, nur um in seltsame und immer skurriler werdende Ereignisse verstrickt zu werden, aus denen es kein Entkommen zu geben scheint? Um den schrecklichen Verwicklungen, in welche die Helden gezogen werden entkommen zu können, ist mehr als eine Gruppe von tapferen Recken notwendig. Das Multiplayer mit drei Gruppen ist für Charaktere der Erfahrungsgrade kompetent bis meisterlich. Die genaue Aufteilung in die drei Gruppen erfolgt unmittelbar vor dem Spiel.

Sa. 18:00
6h
Spielrunde / Rollenspielrunde
Spielleiter: Daniel Pfeifer
System / Thema: DSA5
Max. Teilnehmer: 4
Titel: Böses Erwachen - MPA 3/3

Beschreibung:

Nichts böses ahnend werden die Helden eines Nachts aus ihrem Schlaf gerissen, nur um in seltsame und immer skurriler werdende Ereignisse verstrickt zu werden, aus denen es kein Entkommen zu geben scheint? Um den schrecklichen Verwicklungen, in welche die Helden gezogen werden entkommen zu können, ist mehr als eine Gruppe von tapferen Recken notwendig. Das Multiplayer mit drei Gruppen ist für Charaktere der Erfahrungsgrade kompetent bis meisterlich. Die genaue Aufteilung in die drei Gruppen erfolgt unmittelbar vor dem Spiel.

Sa. 18:00
4h
Spielrunde / Rollenspielrunde
Spielleiter: Johannes Beichel
System / Thema: Dungeons & Dragons 5te Edition
Max. Teilnehmer: 5
Titel: Das Tor zum Schattenfall, Teil 2 // Kellerkinder Limburg

Beschreibung:

Immer mehr reift in den Abenteurern die Erkenntnis, dass es sich bei den zunehmenden Überfällen der Kobolde und Goblins um das Dörfchen Winterhafen weniger um eine echte Bedrohung als vielmehr um ein Ablenkungsmanöver handelt. Aber wer steckt dahinter und wem können sie trauen? Einsteigerrunde. Klassischer Dungeon-Crawl in zwei Teilen (Teil 1 ist eine separate Runde, man muss aber nicht in beiden mitspielen) , frei interpretiert nach dem D&D-Modul: Keep on the Shadowfell

Sa. 18:00
4h
Spielrunde / Rollenspielrunde
Spielleiter: Fabian Distelkamp
System / Thema: DSA 4.1
Max. Teilnehmer: 4
Titel: Ein ganz normaler Tag...

Beschreibung:

Die Blumen blühen auf den saftigen Wiesen vor den Toren Gareths. Ein gar sommerliches Lüftchen streicht durch die Gräser und Vögel trällern ihr Lied. In der Ferne hört man einen Hund bellen und Alrik lässt den Eimer in den Brunnen auf dem Hofe seines Vaters hinab. Mit ein wenig mehr Mühe als üblich zieht Alrik den Eimer aus dem Brunnen... (Erfahrungspunkte bis 5000 EP, Profession und Herkunft sind egal, Ihr solltet Euch allerdings überlegen, ob Gareth eine passende Umgebung für Euren Charakter ist)

Sa. 18:00
4h
Spielrunde / Rollenspielrunde
Spielleiter: Propper Thunderwolf
System / Thema: Fragged Empire
Max. Teilnehmer: 4
Titel: Ein merkwürdiger Hilferuf

Beschreibung:

Auf einen bewohnbaren Dschungelplanet Planeten im Cerberus-System stößt die Crew auf ein Notsignal eines Corporation-Schiffs. Durch Neugier und andere Impulse forscht sie den profitreichen Signal nach. Wird die Crew das Geheimnis lüften oder beim Versuch vom Unbekannten verschluckt. Ich werde an den Tag Beispielcharaktere mitbringen, aber auch eigene Charakere dürfen benutzt werden.

Sa. 18:00
6h
Spielrunde / Rollenspielrunde
Spielleiter: Martin Thönes
System / Thema: Splittermond
Max. Teilnehmer: 5
Titel: Die Klinge von Fan Sheng

Beschreibung:

Einst tyrannisierte der Feldherr Fan Sheng mit seinem magischen Schwert "Silberblume" die südlichen Regionen von Takasadu. Doch dann verschwand der Krieger und seine legendäre Waffe als die Schwertalben die Macht übernahmen. Nun sind euch aber Gerüchte zu Ohren gekommen, dass die Klinge wieder gesichtet worden sein soll. Die Spur der neuen Trägerin hat euch zusammengeführt... und mit einem mächtigen Gegenspieler in Konflikt gebracht. Heldengrad: 1/2, besonders geeignet für Ränkeschmiede, Gelehrte und verstohlene Gestalten.

Sa. 18:00
6h
Spielrunde / Rollenspielrunde
Spielleiter: David Hoffmann
System / Thema: Fragged Empire
Max. Teilnehmer: 5
Titel: Lass schlafende Götter ruhen. Kaufabenteuer

Beschreibung:

Verraten von deinen Erschaffern, schlägst du dich als Nachfahre einer genetisch modellierten Spezies durch ein Universum, das sich gerade erst aus den Ruinen eines völkermordenden Kriegs erhebt. Die Welten einer weit entfernten post-post-apokalyptischen Zukunft erwarten dich. Willkommen zum Einführungsabenteuer für Fragged Empire. Diese Freestyle-Szenario stellt nur eine Möglichkeit dar, wie Spielercharaktere aufregende Abenteuer im Universum von Fragged Empire erleben können. Die Mission in ?Lass Schlafende Götter ruhen? wurde um einige Kernthemen des Spiels herum entwickelt, die Post-post-Apokalypse, uralte Technik und Kommunikation unter verschiedenen Spezies. Die Crew der ?Ransom? wird von einem Corp angeheuert, um die Überreste eines lebendigen Nephilim-Kriegsschiffes zu bergen, das vor kurzem aus dem Monopol-Gürtel herausdriftete. Die Spielercharaktere müssen sich ein Rennen um die Zeit liefern, denn auch ein mächtiger Rivale hat das treibende Schiff in Augenschein genommen. Was sie nicht wissen: Das Kriegsschiff ist nicht wirklich tot; es hat die Jahre nur in einer Art Winterschlaf verbracht. Und nun möchte es die Spielercharaktere als neue Crew vereinnahmen, um dann endlich seine 100 Jahre alte Mission erfüllen zu können: Die Zerstörung einer ehemaligen Waffenplattform, die aber inzwischen eine blühende Kolonie beherbergt. Charaktere werden gestellt

Sa. 18:30
1h
Spielrunde / (Sammel)karten-Runde
Spielleiter: Daniel Friedrich
System / Thema: Klassisches Munchkin // Kellerkinder Limburg
Max. Teilnehmer: 4
Titel: Kartenspiel

Beschreibung:

Um was es geht? Hieran hat sich nichts geändert: Geh in den Dungeon. Töte alles was sich bewegt. Fall deinen Freunden in den Rücken und klau ihr Zeug. Greif dir den Schatz und dann RENN! Gib?s zu, du liebst es. Dieses Kartenspiel fängt die Erfahrungen eines Dungeons ein ... ohne das nervige Rollenspiel. Alles, was du noch zu tun hast, ist, Monster zu töten, magische Gegenstände einzusacken... und Stufen aufzusteigen!

Sa. 18:30
6h
Spielrunde / Rollenspielrunde
Spielleiter: Jannis Mouratidis
System / Thema: DSA 4.1
Max. Teilnehmer: 5
Titel: Im Schatten der Mada

Beschreibung:

Es ist ein lauer Sommerabend am Ende des Monats Rhaja. Erschöpft von der Reise und den heißen Tagen ist eine wohltuende Rast an der Reichsstraße in der Nähe zu Ferdok einfach nötig. Die Gaststätte zum Roten Reh ist gut besucht. Es wird gesunden, gegessen und nach Herzenslust getrunken. Einen Stimmung wie in den Abentuern vergangener Tage immer besungen wird. Doch so sagt man, steckt in jeder alten Legende immer ein Körnchen Wahrheit. Gerade wenn der Abend dämmert...

Sa. 19:00
4h
Spielrunde / Brettspielrunde
Spielleiter: Sebastian Heinz
System / Thema: Descent 2. Edition / kooperativer Dungeoncrawler
Max. Teilnehmer: 4
Titel: Road to Legend - The rise of all Goblins

Beschreibung:

2-4 mutige Helden erhalten eine ungewöhnliche Anfrage: Der listige Goblin Splig bittet um Hilfe, da er das Ende aller Goblins befürchtet. Doch schon bald stellt sich heraus, dass er ganz eigene Pläne verfolgt. Die Helden müssen sich Splig stellen, um seinen Plan zu verteilten: Die Vereinigung der zerstrittenen Goblinstämme.

Sa. 19:00
6h
Spielrunde / Rollenspielrunde
Spielleiter: Mirko Krech
System / Thema: Star Wars - Am Rande des Imperiums
Max. Teilnehmer: 4
Titel: Gestrandet

Beschreibung:

Laserfeuer, Rauch ... erschreckt öffnest du die Augen und es schüttelt dich gewaltig durch in deiner Kabine ... Kabine? Nein! Das ist eine Zelle ... verdammt, nun haben sie dich doch erwischt. Das Letzte, an das du dich erinnern kannst, sind die Helme von Sturmtruppen, Gebrüll und ein heftiger Schlag auf den Kopf. Ist das ein Schiff oder warum schwankt hier alles, als du weitere Einschüsse hören kannst ... was ist da draußen bloß los? Du musst hier raus ? und zwar schnellstens! Anfänger sind herzlich willkommen, Charaktere werden gestellt. Rollenspiel steht im Vordergrund, weniger die Regeln.

Sa. 19:00
3h
Spielrunde / Rollenspielrunde
Spielleiter: Jens Häuser
System / Thema: Pathfinder
Max. Teilnehmer: 4
Titel: Wir sein Goblins!

Beschreibung:

Ihr seid Goblins vom Krötenschleckerstamm. Ihr lebt tief im Salzstängelsumpf südlich des verhassten Menschenortes namens Sandspitze. Andere Goblins haben schon versucht, Sandspitze niederzubrennen, und wären zu Legenden geworden, hätten sie Erfolg gehabt. Jedoch hatten sie nicht genug Feuer und wurden daher getötet. Um die Lage in Ordnung bringen, hat der Anführer der Krötenschlecker, Seine Mächtige Fettleibigkeit Häuptling Kehlreißer Darmmatscher, bestimmt, dass die mächtigsten Helden des Stammes ausziehen sollen, um die restlichen Feuerwerkskörper aus einem alten Schiffswrack im Sumpf zu holen. Vorgefertigte Charaktere.

Sa. 19:30
4h
Spielrunde / Rollenspielrunde
Spielleiter: Daniel Friedrich
System / Thema: Dungeons&Dragons 5. Edition
Max. Teilnehmer: 4
Titel: Die Hallen von Everforge // Kellerkinder Limburg

Beschreibung:

Der Everforge Clan war einst der Stolzeste unter denen der Zwerge. Ihre Schmiede war im ganzen Land bekannt. Aber die Feuer ihrer Schmiede bargen ein dunkles Geheimnis. Aus den Flammen entsprangen finstere Kreaturen und schlachteten den Clan ab bis die Flammen schließlich wieder erloschen. Die einzige Nachfahrin Polla Everforge wurde nun von einem Magier entführt, der dem Drachen Igbalneum dient. Sein Ziel ist simpel. Mit der Hilfe von Polla will er die Flammen der Schmiede neu entfachen und Igbalneum zu nichts Geringerem als seiner Unsterblichkeit verhelfen.

Sa. 20:00
5h
Spielrunde / Rollenspielrunde
Spielleiter: Stefan Hofmann
System / Thema: DSA 4.1
Max. Teilnehmer: 5
Titel: Wunschkonzert

Beschreibung:

Ihr wollt ein innovatives, flexibles und überraschendes Abenteuer? Beim Wunschkonzert weiß selbst der Spielleiter im Vorfeld nicht, was ihn erwartet. Die Spieler geben mit Hilfe sog. Story-Cubes Anregungen für das Abenteuer, was der SL dann spontan kreiert. Ich bin gespannt, es kann alles dabei heraus kommen.

Sa. 20:00
5h
Spielrunde / Rollenspielrunde
Spielleiter: Peter Stammermann
System / Thema: Fantasy Age - Alternatives System: Dread
Max. Teilnehmer: 4
Titel: Fantasy Age: Die Nacht der Auslese - Dread: Unter dem Vollmond

Beschreibung:

Fantasy Age: Im Tiefental gibt es eine uralte Tradition. Die "Nacht der Auslese" ist die traditionelle Weise auf die Jugendliche im Tal ihren Übergang in das Erwachsenwerden begehen: Eine Nacht im Schatten der Ruinen des Turms von Dunmara lagern. Vor einigen Jahrhunderten hat sich die Zauberin Dunmara in dem Turm auf dieser Insel niedergelassen. Aber im Gegensatz zu vielen vorherigen Nächten wird diese anders verlaufen. Eine Mondfinsternis und eine seltene Anordnung arkaner Kräfte entfesseln eine schreckliche Bedrohung gegen die jungen Leute auf der Insel... und potenziell gegen alle Einwohner des Tals. Charaktere werden direkt vor Ort erstellt, gerne auch im schon vor Runden start. Dread: Alternatives Rollenspielsystem. Sehr Story lastig und ein reines Erzählspiel. Es werden keinerlei Würfel benötigt. Allerdings ist Fingerspitzengefühl von Vorteil, da es im Zweifelsfall darum geht einen kleinen Holzklotz aus einem Turm zu ziehen. Zur Geschichte: Studenten in den Frühlingsferien. Ihnen ist langweilig und daher haben sie sich aus verschiedenen Gründen für eine "Zurück zur Natur" Reise angemeldet. Sie reisen mit einem Führer durch den Grand Canyon. Etwa nach der Hälfte der Strecke greift irgendetwas in der Vollmondnacht das Lager der Studenten an und verletzt den Reiseführer schwer. Ohne medizinische Ausbildung, Handyempfang und mit nur wenigen sonstigen Mitteln müssen die Studenten sich entscheiden was zu tun ist. Charaktere werden durch einen kurzen Fragenkatalog erstellt und sind vor allem durchs aktive Rollenspiel definiert.

Sa. 20:00
3h
Spielrunde / Rollenspielrunde
Spielleiter: Alexander Der Grolm
System / Thema: Aventuria
Max. Teilnehmer: 4
Titel: Sturm auf "Das Schiff der verlorenen Seelen"

Beschreibung:

"Ihr habt nur die eine Chance: Ihr müsst den schwarzen Diamanten finden und zerstören. Unzählige Helden vor euch sind an dieser Aufgabe gescheitert und mussten ihren Platz einnehmen in den Reihen der Untoten Legionen. Nur wahren Helden wie euch, solchen aus denen Legenden gewoben werden, kann es gelingen, den schrecklichen Teufelskreis aus Zerstörung und unheiliger Wiederauferstehung zu durchbrechen. Boron sei eurer Seele gnädig." Gespielt wird Akt III "Der Dämonendiamant" aus der Aventuria-Erweiterung "Das Schiff der verlorenen Seelen". Der Schwierigkeitsgrad des Abenteuers ist nicht nur legendär, sondern episch [konkret: Zeitskala (legendär) + Auf dem Seelenkasten liegen vier Marken mehr als vorgesehen]. Das Abenteuer richtet sich an Spieler mit Spielerfahrung. Für die Heldendecks gilt: Powergaming und Decktuning ist nicht nur erlaubt, sondern unbedingt überlebensnotwendig. Ihr dürft euch hier richtig austoben (natürlich im Rahmen der Deckkonstruktionsregeln unten) und dem blutigen Kor einen würdigen Gottesdienst bereiten. Im Sinne eines facettenreichen Spiels wird die Spielleitung im Rahmen der Anmeldung darauf achten, dass ein Heldentyp nur idealerweise einmal, maximal zwei mal dabei ist - hier gilt: first come first serve. Deckkonstruktion: Alle Karten des Duell-Modus sind erlaubt, einschließlich Promokarten. Es dürfen zudem bis zu drei Belohnungskarten mit ins Deck genommen werden. Ansonsten gelten die üblichen Regeln für die Deckkonstruktion (Aventuria-Regelheft, Seite 9). Für die Spielrunde sind unbedingt mitzubringen: a) Euer Heldendeck, b) Lebenspunkteanzeiger eures Helden, c) Würfel und d) gute Laune. Alle anderen Spielmaterialien werden vom Spielleiter bereitgestellt.

Sa. 20:00
4h
Spielrunde / Tabletoprunde
Spielleiter: Christian Gonera
System / Thema: Games Workshop Mortheim
Max. Teilnehmer: 4
Titel: Durchbruch nach Sunderberg // Kellerkinder Limburg

Beschreibung:

Zwei Skavenmeuten wollen die Barrikaden der imperialen Staatstruppen vor Sunderheim überrennen. Ziel ist es sich mit einer vom Rückzug abgeschnitten, größernen Skavenmeute zu vereinen. Im Anschluss soll den eingegrabenen Staatstruppen aus Middenheim der Rest gegeben werden. Werden die imperialen Truppen den Durchbruch verhindern können?

Sa. 20:00
4h
Spielrunde / Rollenspielrunde
Spielleiter: Patrick Gebhardt
System / Thema: Das Schwarze Auge 5
Max. Teilnehmer: 5
Titel: Offenbarung des Himmels

Beschreibung:

Das Fürstentum Kosch ist bekannt für seine atemberaubend schönen, urtümlichen Landschaften und die ausgesprochene Gastfreundschaft seiner Bewohner. Doch eure Helden haben in Offenbarung des Himmels nur wenig Zeit, die ländliche Idylle zu genießen, denn schnell müssen sie feststellen, dass es im kleinen Dörfchen Altenbrück nicht mit rechten Dingen zugeht. Offenbar halten nicht alle Bewohner die Gesetze der Götter gleichermaßen in Ehren, und nur einer kann Licht ins Dunkel bringen und ein ungeheuerliches Verbrechen aufklären ? eure Helden!

Sa. 20:00
5h
Spielrunde / Rollenspielrunde
Spielleiter: Mirco Beier
System / Thema: DSA 4.1
Max. Teilnehmer: 5
Titel: Geisterstunden // Drachenzwinge

Beschreibung:

Das Mittelreich, Sommer 1035 BF Unheilige Dämonen gehen in dem kleinen Ort Mühlingen um. Schreckensgeheul, Kopflose Geister, blutige Symbole, nächtliche Lichter, sogar wandelnde Leichname.... Zumindest klagen dies die Bewohner der kleinen Ortschaft am Rande der Wildermark. Ist dies die Strafe der Zwölfe für den Selbstmord des Müllermeisters vor einigen Wochen? Oder ist der Verantwortliche doch der merkwürdigen Alte am Dorfrand, welchem zu nahe zu kommen niemand den Mut aufbringt? Für Baron Alrik von Mühlbach steht fest, dass hier sicher nicht seine Gardisten verheizt werden, sondern... irreguläre eher Sölderverbände (in vulgo: Helden), auch wenn er kaum Geld hat, um diese anständig zu entlohnen. Immerhin soll nicht eine einfache Räuberbande, sondern niederhöllische Umtriebe und Phantome aufgehalten werden. Mit Ausrufern und Flugblättern in den Gasthöfen lässt er Helden auf die Burg holen, so dass sie direkt mit den Bauern sprechen können. (AB kann auch etwas kürzer werden als 5h, aber das ist wohl kaum weiter tragisch. Die Erfahrung der Helden ist optional, sollte jedoch nicht zu hoch liegen. Das Abenteuer ist als Grusel-Abenteuer ausgelegt und sollte dementsprechend auch "mitgefiebert" werden. Helden die sich ihrem Aberglaube oder ihrer Totenangst stellen wollen, sind besonders bevorzugt ^_^)

Sa. 20:00
5h
Spielrunde / Rollenspielrunde
Spielleiter: Stefan Freitag
System / Thema: DSA
Max. Teilnehmer: 1
Titel: Ewiger Hass

Beschreibung:

"Der Wald" - so nennen Nostrier und Andergaster die Waldwildnis, die dichten und kaum erforschten Wälter im Grenzgebiet der streitenden Königreiche. Die Region wird auf vielen Landkarten lediglich als großer, bewaldeter Fleck dargestellt. Eine Gegend, die als menschenfeindlich und gefährlich gilt. Selbst Holzfällter und Fallensteller betreten sie nur mit großer Vorsicht und nur in den Randgebieten, um nicht streitlustigen Goblins, Waldschraten oder schlimmeren Kreaturen zum Opfer zu fallen. Manches Geheimnis ruht seit Jahrtausenden unbemerkt im Schatten des Waldes, doch nur die Wagemutigsten und Verzweifeltsten dringen freiwillig in die Tiefen der Wildnis vor. Ewiger Hass ist ein offizielles Abenteuer unserer Gastgeber aus der fünften DSA Generation. Eigene Charaktere der 3&5 Regelwerkedition sind erwünscht, vorgefertigte Charaktere sind ebenfalls vorhanden.

Sa. 20:00
6h
Spielrunde / Rollenspielrunde
Spielleiter: Nina Fleßner
System / Thema: Cthulhu
Max. Teilnehmer: 4
Titel: Leichenschwund 2.0

Beschreibung:

Ein Mord, aber keine Leiche. Ihr müsst euch auf die Suche nach den unerklärlichen Vorkommnissen am Tatort machen und macht dabei eine nicht ganz so angenehme Entdeckung... Abenteuer spielt in 2017, Charaktere werden nach Schnellstarterregeln erstellt. Auch Neulinge willkommen! Spielleiter-Neuling, habt also erbarmen!

Sa. 23:00
1h
Spielrunde / Rollenspielrunde
Spielleiter: Dominik Gollub
System / Thema: Cthulhu
Max. Teilnehmer: 5
Titel: Blutiges Schäferstündchen

Beschreibung:

Die USA, Spätsommer 2016, irgendwo in Montana. Eure College-Clique beschließt, ein verlängertes Wochenende zu nutzen, um eine kleine Berghütte auf dem Blackhorn Mountain anzumieten und ein feucht-fröhliches Wochenende mit Alkohol, Musik und Kaminfeuer zu verbringen. Was soll schon schlimmes passieren??

So. 08:30
4h
Spielrunde / Tabletoprunde
Spielleiter: Daniel Friedrich
System / Thema: Pokémon Tabletop United
Max. Teilnehmer: 4
Titel: Das Bernsteinschloss

Beschreibung:

Seit nunmehr als 20 Jahren reisen Ash und Pikachu durch die Welt der Pokémon und begeistern noch bis heute Klein und Groß gleichermaßen. Nun seid Ihr an der Reihe in die Rolle eines Pokémontrainers zu schlüpfen und Euer erstes Abenteuer Seite an Seite mit Euren Pokémon zu bestehen, um der aller Beste Pokémontrainer zu werden. Komm und schnapp sie dir!

So. 08:30
4h
Spielrunde / Rollenspielrunde
Spielleiter: Jörg Gerwens
System / Thema: Das schwarze Auge 5
Max. Teilnehmer: 4
Titel: Kult der goldenen Masken -gekürzt-, DSA 5, für Einsteiger

Beschreibung:

Der Herbst hat einzuggehalten in Avestreu, doch noch sind die Abende angenehm warm. Erst kürzlich wurden die Strassen nach Angbar wieder freigegeben und so herscht beschäftigtes treiben auf den Reichsstraßen, wo Bauern versuchen Ihre Waren vor dem Winter auf dem Markt in Angbar zu veräußern. Doch nicht alles ist so friedlich wie es scheint.... Wenn Ihr mit mir gemeinsam dem Geheimnis um Avestreu auf den Grund gehen wollt, dann tragt euch doch einfach ein. Ich würde mich über eine lockere Runde DSA 5 freuen, die sich selbst nicht all zu ernst nimmt. Also, bis gleich in Avestreu! :)

So. 09:00
4h
Spielrunde / Tabletoprunde
Spielleiter: Thomas Kessler
System / Thema: Battletech
Max. Teilnehmer: 8
Titel: Schlacht um Vega Teil 4/4

Beschreibung:

Siehe Teil 1 Thomas Kessler

So. 09:00
4h
Spielrunde / Rollenspielrunde
Spielleiter: Andy T.
System / Thema: Das Schwarze Auge
Max. Teilnehmer: 4
Titel: Notgericht I

Beschreibung:

Titel: Notgericht Nordmarken, im Firun des Jahres 1040 BF Der Feldzug der Kaiserin Rohaja von Gareth hatte die Rückkehrer vor unergründlichen Schrecken des Ostens bestehen lassen, während die Heimat neben der Last der Trauer Hinterbliebener vor allem die Belastung der kargen Ernteerträge sowie der Sonderabgaben für die Kriegsfinanzierung zu tragen hatte. Firun überzog die heimatlichen Nordmarken mit bitterer Kälte, ließ ebendiese durch Ritzen und Fenster der Häuser kriechen. Winterstürme türmten schwere Schneewehen auf und erschwerten das Reisen. Wenn der graue Wanderer, der grimmige Herr Firun mit Erbarmungslosigkeit regierte, zogen sich die Zwerge im Kosch tief in Sumus Leib zurück, doch viele Menschen im westlichen Mittelreich erfroren, während sie ihre Gebete an die milde Tochter Ifirn richteten. In diesen Landen wurde nicht sehr oft der Schwanengleichen gedacht, doch wie immer, wenn die Zeiten hart waren und die Hoffnung schwand, erinnerten sich die Alten an die Geschichten, die schon deren Väter und Vorväter am sterbenden Feuer erzählten. So auch daran, dass es hoch oben im Koschgebirge ? dort, wo heute die Baronie Schwertleihe liegt ? den einzigen Schrein der Tochter Firuns im Herzogtum Nordmarken gibt. Und daran, dass es den alten Brauch der Pilgerfahrt hinauf in die Berge gibt ? immer dann, wenn der Herr des Winters seinen Grimm gar nicht mehr zügeln mag. Früher erlegten die Ahnen seltenes Wild in gefälliger Jagd, um es ihr zu opfern. Sie trugen es hinauf in die Berge, trotzten der harten Wanderschaft und hofften, durch Blut, Schweiß und Tränen den Winter besänftigen zu können. In diesem Jahre nun war es wieder einmal so weit, und die alten Geschichten wurden wiedererzählt ? und so manch junger Jäger, Adelsmann, Götterpriester oder Zauberkundige machte sich auf den langen und harten Pfad hinauf, zu ihr, der Schwanengleichen. Ein Todesfall unter mysteriösen Umständen, ein Notgericht in Kälte und Abgeschiedenheit und vier Helden in einem Detektivabenteuer um ein gewichtiges Urteil, das vor Rethons Seelenwage zu bestehen hat. Anforderungen für maximal 4 Spieler: Gesellschaftstalente (4/4), Magie (4/4), Kampf (1/4), Naturtalente (1/4). Eigene DSA4.1 oder DSA5 Helden sind willkommen - alternativ können Helden des DSA5 Regelwerks gewählt werden!

So. 09:00
6h
Spielrunde / Rollenspielrunde
Spielleiter: Scarecrow
System / Thema: DSA 4
Max. Teilnehmer: 6
Titel: Kleider machen Schelme // Drachenzwinge

Beschreibung:

Dem Bronnjaren zu Balgerick, wurde sein Lachen genommen und seitdem haben seine Leibeigenen jeden Tag mehr unter ihm zu leiden. In diesen schweren Zeiten sind es die Helden, welche auf einer Tsa gefälligen Queste das Leiden der armen Bevölkerung zu lindern versuchen.

So. 09:00
4h
Spielrunde / Rollenspielrunde
Spielleiter: Florian Türkes
System / Thema: Star Wars: Zeitalter der Rebellion
Max. Teilnehmer: 6
Titel: Die Schlacht von Fresia

Beschreibung:

Ein Abenteuer für 4-6 mutige Mitglieder der Rebellenallianz. Benötigtes Star Wars-Grundwissen: Die Rebellen sind die Guten, das Galaktische Imperium die Bösen. Das Galaktische Imperium steht vor einem neuen Bürgerkrieg. 18 Jahre nach dem Fall der Republik formiert sich Widerstand. Eine der vielen Rebellenzellen in der Galaxie schickt sich an, dem Imperium einen Nadelstich zu versetzen, den es vielleicht niemals verkraften wird ? den Diebstahl eines neuen Raumüberlegenheitsjägers... Würfel und Charaktere werden gestellt. Selbstgenerierte Charaktere sind willkommen, sollten aber noch am Anfang ihrer Karriere stehen und halbwegs teamfähig sein.

So. 09:00
5h
Spielrunde / Rollenspielrunde
Spielleiter: Michael Schnittger
System / Thema: Vampire aus der alten Welt mit V20 Regelupdate
Max. Teilnehmer: 5
Titel: Das blutende Auge

Beschreibung:

Regensburg, Mai im Jahre 1147, des Nachts... Dies ist ein Erzählspiel, welches im Hochmittelalter zu Beginn des zweiten Kreuzzuges aufgeführt werden soll. Mit seinen berühmten Predigten im Auftrage Papst Eugen III. erreichte Bernhard von Clairvaux Weihnachten 1146, dass sich der deutsche König Konrad III. zur Teilnahme am Kreuzzug bereit erklärte. In seiner Lobrede auf die Tempelritter prangerte er das weltliche Rittertum als verderbt an und plädierte für ein geistliches Rittertum, das er bei den Templern verwirklicht sehen wollte. Vor wenigen Wochen ist Konrad zum 2. Kreuzzug nach Jerusalem aufgebrochen. Der Bischof von Regensburg erwartet Konrad bereits in wenigen Tagen mit seinen Truppen zu einem Zwischenhalt in Regensburg, um weitere Mitstreiter für den Kreuzzug zu gewinnen. Auch die Mächtigen der Unsterblichen wollen den Einfluss ihrer Clans geltend machen. Und so entsenden sie ihre Neugeborenen gen Regensburg, um sie in der Domäne des dortigen Fürsten hofieren zu lassen. Wir beginnen mit einer einstündigen Einführung und der Charaktererschaffung, um sich zugleich mit den kainitischen Clans, deren Fähigkeiten und den einfachsten Regelmechanismen vertraut zu machen. Wer noch irgendwelche *husthust* verstaubten Alte Welt Charakterbögen hervorkramen konnte, kann diese natürlich gerne ins Spiel einbringen.

So. 09:30
5h
Spielrunde / Rollenspielrunde
Spielleiter: Richard Mühlenhaus
System / Thema: Shadowrun 4
Max. Teilnehmer: 6
Titel: Irish Deposit

Beschreibung:

St. Patrick's Day in Wuppertal, Hr. Schmidt sucht ein Team zur kurzfristigen relokation von Wertgegenständen aus gesicherter Umgebung. Ablenkung wurde bereits Organisiert und das System der Umgebung kompromittiert

So. 09:30
5h
Spielrunde / Rollenspielrunde
Spielleiter: Agnes Ogbomon
System / Thema: Pathfinder
Max. Teilnehmer: 6
Titel: Brückentrolle

Beschreibung:

Ein kleines Städchen in den Bergen ist nur über 3 Brücken erreichbar. Eines morgens sind alle diese Brücken auf einmal von Trollen besetzt, die niemanden rein oder rauslassen bevor sie "das Ding" zurückhaben. Natürlich hat keiner eine Ahnung, was gemeint ist, und eine lange Belagerung hällt die Stadt nicht aus. Chars werden gestellt.

So. 10:00
6h
Spielrunde / Rollenspielrunde
Spielleiter: Sandy Leinen
System / Thema: DSA
Max. Teilnehmer: 4
Titel: Der Fluch des Barons

Beschreibung:

Tief im bornischen Winter liegt ein kleines verschneites Dorf. Sie haben ein großes Problem: ihr Bronjar ist ein Vampir ... nein, ein Werwolf, ... nein, ein Geist ... was er ist? Das müssen die Helden herausfinden und seinem unheligen Treiben ein Ende machen. Talenteinsatz: gering Kampf: keiner Interaktion: sehr hoch

So. 10:00
5h
Spielrunde / Brettspielrunde
Spielleiter: Christian Gonera
System / Thema: Games Workshop Mortheim
Max. Teilnehmer: 5
Titel: Überfall auf Sunderberg

Beschreibung:

Die Middenheimer Staatstruppen und ein kleines Kontinent an Schatzsucherzwergen haben alle Mühe Überfälle auf die Ruinen von Sunderberg abzuwehren. Nach dem großen Feuer in Sunderberg sind die meisten Bewohner geflohen, Gebäude brennen lichterloh oder sind bereits eingestürzt. Jetzt pirschen Skavenmeuten und wilde Goblins durch das Umland von Sunderberg, angelockt von den letzten verbliebenen Nahrungsmitteln und verwertbarem Beutegut. Ein Bote wird zur Befestigung Middenstag geschickt, um weitere Staatstruppen zur Unterstützung anzufordern. Die Aufgaben sind klar. Überlebt bis Verstärkung eintrifft , sichert gemeinsam wichtige Wegpunkte und vertreibt die Plünderer von den Ruinen in Sunderheim.

So. 10:00
4h
Spielrunde / Rollenspielrunde
Spielleiter: Stefan Hofmann
System / Thema: DSA 4.1
Max. Teilnehmer: 5
Titel: Der einsame Wanderer / Turm der Prüfung

Beschreibung:

Ein Mann in Lumpen sitzt am Wegesrand. Er berichtet, er habe sein Leben verwirkt. Es gäbe keine Rettung mehr für ihn. Sind die Helden bereit für seine Seele zu streiten? Es klingt denkbar einfach, eine Nacht in einem verfallenen Turm verbringen. Doch was wird sie dort erwarten? Nur die mutigsten und standhaftesten werden sich nicht selbst verlieren.

So. 10:00
5h
Spielrunde / Rollenspielrunde
Spielleiter: Michael Böhmert
System / Thema: DSA 5, Helden unerfahren bis kompetent
Max. Teilnehmer: 4
Titel: Bestehen und Vergänglichkeit // Drachenzwinge

Beschreibung:

Andergast, Mitte Efferd 1029 BF. Etwas Böses geht um im Steineichenwald. Vor vier Nächten stand das Madamal als schmale Sichel blutend rot am Himmel. Es war eine Nacht der Schrecken und der Gewalt. Reisende brachten schlimme Kunde aus dem ganzen Reich auch in die kleine Stadt Andrafall, in der sich unsere Helden aufhielten. Doch aus dem wenige tagesreisen entfernten Andraquell kam bisher kein Wort. So entsandte der Freiherr eben diese Helden um dem Unheil, welches Andraquell wiederfahren sein musste, auf den Grund zu gehen. Der Steineichenwald wirkt dieser Tage noch düsterer, noch bedrohlicher als sonst. Als sich die kleine Gruppe Andrafall nähert, ist kein Wind in den Bäumen, kein Mensch und kein Tier zu hören. Etwas Böses geht hier vor... (Angebot: Atmosphärisch-düsteres Abenteuer im Steineichenwald. Interaktion, Charakterspiel und eine gute Geschichte sind mir wichtiger als Regeln. Talente: Natur 3, Kampf 3, Wissen 2, Gesellschaft 2)

So. 10:00
4h
Spielrunde / Rollenspielrunde
Spielleiter: Tobias Weßel
System / Thema: Die 7te See / Mantel und Degen
Max. Teilnehmer: 4
Titel: Lang lebe der Prinz

Beschreibung:

Ihr übernehmt die Rolle von Helden, die in eine gefährliche Lage geraten. Inmitten der Wirren eines politischen Aufstandes müssen sie den Prinzen des Sarmatischen Bundes beschützen....

So. 10:00
4h
Spielrunde / Rollenspielrunde
Spielleiter: Frank Engel
System / Thema: DSA 4.1
Max. Teilnehmer: 4
Titel: Zur Imkerin // Drachenzwinge

Beschreibung:

Für wen: Für alle die Spaß am Rollenspiel haben und keine Superhelden einsetzen. Exoten sind nicht passend, Orks, etc.. Zu mir: Ich spiele DSA seit 1989 und bin kein Regelfanatiker Zum Abenteuer: Es ist ein eigenes AB Zeit: Wahlweise vor oder nach dem JdF Ort: Südwestlich von Gareth Geschehen: Wenig Kampf und Magie, aber einiges aus der Geschichte Aventuriens. Es kommt eine Imkerin darin vor, der Rest wird sich ergeben.

So. 10:30
6h
Spielrunde / Rollenspielrunde
Spielleiter: Benjamin Kölzer
System / Thema: Pathfinder
Max. Teilnehmer: 4
Titel: Unruhen im Ardschlagwald

Beschreibung:

Der Ardschlagwald in Andoran gilt als nahezu unbewohnt. Doch neuerdings halten sich Gerüchte über aufgebrachte Tiere und mysteriöse Wesen im Wald. Mittlerweile wurde im Auftrag der Stadt Augustina unweit des Waldes ein Militärfort errichtet, um den Holznachschub für die Werften der andoranischen Marine zu sichern. Was hat den Wald so aufgebracht - Die Druiden? Die Gerüchte über Werwölfe? Ein kleiner, streifender Orkstamm? Arkanes oder Mentales? Du wirst gebeten Licht in die Angelegenheit zu bringen. Schlag Dich in die Büsche! Das Abenteuer eignet sich für 4 Helden der Stufe 3. Eigene Heldenbögen können mitgebracht werden. Vorgefertigte Heldenbögen stehen natürlich ebenfalls zur Verfügung.

So. 11:00
6h
Spielrunde / Rollenspielrunde
Spielleiter: Dennis Jantoss
System / Thema: DSA 5
Max. Teilnehmer: 5
Titel: Wald des Grauens

Beschreibung:

Das Dorf Waldhain in Nordaventurien ist eines von viele kleine Dörfern des Nordens. Doch in den letzten Monaten, wurden die Tiere der Umgebung immer aggressiver und unberechenbarer. Selbst eine friedliche benachbarte Goblinsippe greift seit neuestem die Jäger und Fallensteller des Dorfes an. Nun sind einige Dorfbewohner spurlos verschwunden. Was steckt dahinter? Welches Geheimnisse verbergen sich in den Wäldern?

So. 11:00
5h
Spielrunde / Rollenspielrunde
Spielleiter: Stephan Hensel
System / Thema: Splittermond
Max. Teilnehmer: 5
Titel: Die Entführung aus dem Serail

Beschreibung:

Es ist schon einige Monate her, dass Emilio Perotti, ein Händler aus Mertalia seine schöne Tochter Saria verlor. Auf ihrer ersten Geschäftsreise nach Ioria, als ihr Vater ihr das erste Mal einfache Geschäfte anvertrauen wollte, wurde ihr Schiff von Piraten gekapert und sie geriet in Gefangenschaft. Allerdings konnte Emilio herausfinden, dass sie vermutlich als Sklavin in einen Harem verkauft worden ist. Nun ist dieser Harem des ehrwürdigen Jasar Hanib gut bewacht. Da nun Emilios Hand nicht bis ins farukanische Fedirin reicht, beauftragte er nun tapfere Helden, Euch, seine Tochter aus den Mauern des Harems heraus zu holen. Ausgelegt ist das AB für HG 1, Helden können auch gestellt werden.

So. 11:00
5h
Spielrunde / Rollenspielrunde
Spielleiter: Marcel Nebe
System / Thema: Pathfinder - Sandbox
Max. Teilnehmer: 4
Titel: Jahrmarkt in Talborough

Beschreibung:

Der Jahrmarkt in Talborough (nicht Teil einer offiziellen Spielwelt) bietet allerlei Möglichkeiten für angehende Helden sich die Zeit zu vertreiben. Wollen sie sich in den Turnieren beweisen? Gehen sie den vielfältigen Schurkereien nach oder nutzen gar die Gelegenheit für eigene Schurkereien? Oder lassen sie sich in das Intrigenspiel des Adels verstricken? Entscheidet selbst. Eine offene Spielrunde für 3-5 Helden der Stufen 1-2. Eigene Charaktere können mitgebracht/erstellt werden, es stehen aber auch "Leihhelden" zur Verfügung. Pathfinder-Neulinge und erfahrene Spieler sind gleichermaßen herzlich willkommen.

So. 11:00
4h
Spielrunde / Rollenspielrunde
Spielleiter: Mirko Bader
System / Thema: HeXXen 1733
Max. Teilnehmer: 5
Titel: HeXXen 1733 mit dem Autor spielen

Beschreibung:

Mirko Bader, der Erfinder von HeXXen 1733, lädt euch dazu ein, ein Schnupperabenteuer in der Welt von HeXXen 1733 zu erleben, dem neuen Rollenspiel von Ulisses Spiele. Action und Horror vermischen sich mit barocker Historie. Haltet eure Degen und Musketen bereit! Auf gehts zur Monsterjagd! Charaktere und Materialien werden gestellt.

So. 11:00
2h
Spielrunde / Rollenspielrunde
Spielleiter: Kai Großkordt
System / Thema: My Little Pony
Max. Teilnehmer: 5
Titel: Unerwarteter Besuch

Beschreibung:

Eigentlich hätte es ein erholsames Picknick mit Freunden im Sonnenschein sein sollen. Doch plötzlich ist die Hilfsbereitschaft der Ponycharaktere gefordert, denn die Ponys aus dem Nachbardorf stehen vor großen Problemen und nur die Magie der Freundschaft kann diese lösen.

So. 11:30
4h
Spielrunde / Rollenspielrunde
Spielleiter: Propper Thunderwolf
System / Thema: Deponia: Das Rollenspiel
Max. Teilnehmer: 4
Titel: Die Glücksjäger

Beschreibung:

Die Müllebene Nord-Östlich von Dunst wird in den letzten Wochen von vielen tödlichen Müllbeben heimgesucht. Doch nur die mutigsten oder verrücktesten wagen sich dorthin um Schätze aus unvermüllten Zeiten zu suchen. Auf was für Gefahren werden sie wohl stoßen?

So. 13:00
4h
Spielrunde / Tabletoprunde
Spielleiter: Daniel Friedrich
System / Thema: Pokémon Tabletop United
Max. Teilnehmer: 4
Titel: Das Bernsteinschloss

Beschreibung:

Seit nunmehr als 20 Jahren reisen Ash und Pikachu durch die Welt der Pokémon und begeistern noch bis heute Klein und Groß gleichermaßen. Nun seid Ihr an der Reihe in die Rolle eines Pokémontrainers zu schlüpfen und Euer erstes Abenteuer Seite an Seite mit Euren Pokémon zu bestehen, um der allerbeste Pokémontrainer zu werden. Komm und schnapp sie dir!

So. 14:00
4h
Spielrunde / Rollenspielrunde
Spielleiter: Jean-Luc Hannappel
System / Thema: Dungeons&Dragons
Max. Teilnehmer: 4
Titel: Lost Mines of Phandelver

Beschreibung:

Zwei wichtige Persönlichkeiten aus Phandalin, Sildar Hallwinter und Gundren Steinsucher, wurden entführt! Es ist euer Auftrag sie um jeden Preis zu retten! Auf der Suche nach den Verschleppten folgt ihr einem Trampelpfad im Wald und kommt an eine von Goblins bewachte Höhle. Schärft eure Klingen, spannt die Bogensehnen und bügelt eure Roben, edle Abenteurer, und wappnet euch! Ihr vier seid die einzigen, die ihren Tod noch verhindern können....oder schlimmeres.

So. 14:00
4h
Spielrunde / Rollenspielrunde
Spielleiter: Andy T.
System / Thema: Das Schwarze Auge
Max. Teilnehmer: 4
Titel: Notgericht II

Beschreibung:

Titel: Notgericht Nordmarken, im Firun des Jahres 1040 BF Der Feldzug der Kaiserin Rohaja von Gareth hatte die Rückkehrer vor unergründlichen Schrecken des Ostens bestehen lassen, während die Heimat neben der Last der Trauer Hinterbliebener vor allem die Belastung der kargen Ernteerträge sowie der Sonderabgaben für die Kriegsfinanzierung zu tragen hatte. Firun überzog die heimatlichen Nordmarken mit bitterer Kälte, ließ ebendiese durch Ritzen und Fenster der Häuser kriechen. Winterstürme türmten schwere Schneewehen auf und erschwerten das Reisen. Wenn der graue Wanderer, der grimmige Herr Firun mit Erbarmungslosigkeit regierte, zogen sich die Zwerge im Kosch tief in Sumus Leib zurück, doch viele Menschen im westlichen Mittelreich erfroren, während sie ihre Gebete an die milde Tochter Ifirn richteten. In diesen Landen wurde nicht sehr oft der Schwanengleichen gedacht, doch wie immer, wenn die Zeiten hart waren und die Hoffnung schwand, erinnerten sich die Alten an die Geschichten, die schon deren Väter und Vorväter am sterbenden Feuer erzählten. So auch daran, dass es hoch oben im Koschgebirge ? dort, wo heute die Baronie Schwertleihe liegt ? den einzigen Schrein der Tochter Firuns im Herzogtum Nordmarken gibt. Und daran, dass es den alten Brauch der Pilgerfahrt hinauf in die Berge gibt ? immer dann, wenn der Herr des Winters seinen Grimm gar nicht mehr zügeln mag. Früher erlegten die Ahnen seltenes Wild in gefälliger Jagd, um es ihr zu opfern. Sie trugen es hinauf in die Berge, trotzten der harten Wanderschaft und hofften, durch Blut, Schweiß und Tränen den Winter besänftigen zu können. In diesem Jahre nun war es wieder einmal so weit, und die alten Geschichten wurden wiedererzählt ? und so manch junger Jäger, Adelsmann, Götterpriester oder Zauberkundige machte sich auf den langen und harten Pfad hinauf, zu ihr, der Schwanengleichen. Ein Todesfall unter mysteriösen Umständen, ein Notgericht in Kälte und Abgeschiedenheit und vier Helden in einem Detektivabenteuer um ein gewichtiges Urteil, das vor Rethons Seelenwage zu bestehen hat. Anforderungen für maximal 4 Spieler: Gesellschaftstalente (4/4), Magie (4/4), Kampf (1/4), Naturtalente (1/4). Eigene DSA4.1 oder DSA5 Helden sind willkommen - alternativ können Helden des DSA5 Regelwerks gewählt werden!

So. 14:00
4h
Spielrunde / Rollenspielrunde
Spielleiter: Timo Gatzke
System / Thema: Werwolf W20
Max. Teilnehmer: 4
Titel: Rattengift

Beschreibung:

Ihr seid Ausgestoßene, selbst in einer Gesellschaft der im Dreck lebenden nicht willkommen. Doch vor Jahrtausenden wurde Eurem Volk etwas genommen, das zu beschaffen Euer Schlüssel zum Wiedererlangen der Anerkennung, die Euch zusteht, sein könnte. Ihr werdet bis in die tiefsten Ebenen des Labyrinthes hinab stoßen, mit längst vergessene Schrecken konfrontiert, aber Euer Wille ist fest und nichts und niemand wird Euch aufhalten können. ?Rattengift? ist ein Teil einer gleichzeitig geleiteten Werwolf Runde. In dieser schlüpft Ihr jedoch nicht in die Pelze der verhassten Wölfe sondern seid auf den listigen Pfoten der Ratkin (Werratten) unterwegs. Sollen die tumben Wölfe doch versuchen Euch den Preis zu stehlen, am Ende werdet Ihr sie daran erinnern, wer die wahren Schrecken der Welt im Dunkeln sind.

So. 14:00
4h
Spielrunde / Rollenspielrunde
Spielleiter: Andreas G Schramm
System / Thema: Werwolf W20
Max. Teilnehmer: 4
Titel: Der Lauf der Dinge

Beschreibung:

Eine seltsame Nachricht. Eine furchtbare Bedrohung, losgelassen von ahnungslosen Kindern der Ratte, den Ratkin. Eine nebulöse Aufgabe. Ihr seid ein Rudel der legendären Garou, junge Werwölfe, die gerade den Rang des Cliath hinter sich gelassen haben und denen die Aufgabe zugefallen ist, eine uralte Bedrohung am ausbrechen zu hindern. Aber wird der Wächter euch für würdig erachten? Und werdet ihr der Bedrohung Herr werden, ehe die Kinder der Ratte sie endgültig auf die Welt loslassen können? Die Zeit drängt! ?Der Lauf der Dinge? ist Teil einer parallel geleiteten Werwolf: W20-Runde, in der ihr in die Pelze der namensgebenden Werwölfe schlüpft und euch in einem Wettlauf gegen die Zeit und um das Schicksal der Welt befindet. Eure Gegner dabei? Ratten! Garou zweiten Ranges werden gestellt oder können auch selbst mitgebracht werden!

So. 14:30
3h
Spielrunde / Rollenspielrunde
Spielleiter: Steffen Karst
System / Thema: Kobolde fressen Babys
Max. Teilnehmer: 5
Titel: Superbowl-Party von Dirk Götz

Beschreibung:

König Torg (LlKT) hat beschlossen für ?seine engsten Vertrauten? eine Superbowl-Party zu geben. Nun verlangt er ein typisch amerikanisches Buffet dazu. Der Chefkoch fasst euch ins Auge: ?Eure Aufgabe sind die Zutaten fürs Hauptgericht, den Feuertopf. Holt von den königlichen scharfen Schoten von dem Bauernhaus auf der anderen Straßenseite. Und wenn ihr schon dort seid bringt auch rote Bohnen mit. Außerdem brauch ich irgendein Fleisch und davon nicht zu wenig! Und der Rest besorgt Beilagen! Und denkt daran man kann jede Zutat mit Kobolden ersetzen!?

So. 14:30
2h
Spielrunde / Rollenspielrunde
Spielleiter: Fabian Grätz
System / Thema: I am Zombie
Max. Teilnehmer: 4
Titel: Rat-Con Vs Zombies

Beschreibung:

Die Rollenspielconvention wird von Zombies überrand und die SC werden mit dem harten aber auch manchmal lustigen Leben als Toxic konfrontiert und machen ihre ersten Schritte als eben jener.

mit freundlicher Unterstützung der "Gilde der Fantasy-Rollenspieler e.V".